Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Nach "Bachelorette"-Finale: Sind Nadine und Alex überhaupt ein Paar?

"Bachelorette"-Finale  

Nadine verteilt ihre letzte Rose an Alex

06.09.2018, 11:21 Uhr | JSp, t-online.de

Nach "Bachelorette"-Finale: Sind Nadine und Alex überhaupt ein Paar?. Alex und Nadine: Das Paar hat sich gefunden.  (Quelle: MG RTL D)

Alex und Nadine: Das Paar hat sich gefunden. (Quelle: MG RTL D)

Wochenlang flirtete und knutschte sich Nadine durch ein Dutzend Männer. Am Ende gefielen ihr zwei richtig gut. Die Entscheidung fiel ihr sichtlich schwer und so ganz eindeutig ist das Ergebnis bis heute nicht.  

"Andere suchen mir 20 Kerle aus, in der Hoffnung, dass der Richtige dabei ist und am Ende stehe ich hier und habe zwei, in die ich echt verschossen bin. Das hätte ich nicht gedacht", sagte Nadine kurz vor der Vergabe ihrer letzten Rose. Eigenen Aussagen zufolge sollte es die wohl schwerste Entscheidung ihres Lebens sein. 

Wettrennen zwischen Alex und Daniel 

Auf der einen Seite war da Alex. Er stieg in der ersten Folge als Erster aus der Limousine, mit ihm hatte Nadine den ersten Kuss der Staffel. Lange Zeit dachten auch die Zuschauer, dass die Wahl bereits getroffen wurde. Doch dann spielte sich plötzlich Daniel ins Herz von Nadine und brachte die Gefühle der Studentin durcheinander. 

"Du hast mir komplett den Kopf verdreht, ein Traumdate, wie es im Buche steht. Ich habe gemerkt, wie wohl ich mich bei dir fühle und wie vertraut alles mit dir ist", machte Nadine Daniel zunächst Hoffnung. Sie erklärte allerdings auch: "Ich wusste, dass ich dich kennenlernen will. Du weißt aber auch, dass es da immer noch jemand anderen gab. Jemand, der mich vor dir in den Bann gezogen hat." Daniel dämmerte schon, in welche Richtung das ging.   

Daniel bekam keine Rose: Nadine schickte den 27-Järhigen im Finale nach Hause.  (Quelle: MG RTL D)Daniel bekam keine Rose: Nadine schickte den 27-Järhigen im Finale nach Hause. (Quelle: MG RTL D)

Abfuhr für Daniel 

"Du solltest wissen, wie viel du mir bedeutest und wie sehr ich die Zeit mit dir genossen habe. Bei unserem letzten Treffen hast du mir gesagt, wie ernst dir das hier alles ist. So, wie nie zuvor hast du dich mir emotional geöffnet. Deswegen fällt es mir unglaublich schwer, dir zu sagen, dass ich mich für Alex entschieden habe." Für den 27-Jährigen ein Schock. Damit hatte er nicht gerechnet. Sichtlich enttäuscht machte er sich nach der Abfuhr auf den Heimweg. 

Alex bekommt die letzte Rose

Alex hingegen hatte Grund zur Freude: "Als du damals als Erster aus dem Wagen gestiegen bist, warst du der Beginn dieser ganzen Sache. Heute stehen wir wieder hier, aber wir stehen am Ende dieser Reise und unser Weg endet hier heute", sagte Nadine. "Wir stehen am Ende dieses Abenteuers und deswegen frage ich dich, ob du mit mir gemeinsam am Anfang dieses neuen Kapitels stehen willst und ob du diese letzte Rose von mir annehmen willst?" Ja, natürlich wollte er. Die beiden fielen sich in die Arme und das Liebesglück schien perfekt.

Alex und Nadine: Sind die beiden auch nach "Die Bachelorette" noch ein Paar? (Quelle: MG RTL D)Alex und Nadine: Sind die beiden auch nach "Die Bachelorette" noch ein Paar? (Quelle: MG RTL D)

Beim anschließenden Wiedersehen mit RTL-Moderatorin Frauke Ludowig wurde dann enthüllt, ob die beiden denn auch nach Ausstrahlung der Show noch ein Paar sind. Die Sendung wurde erste Wochen nach der Aufzeichnung ausgestrahlt. Bis dahin mussten sich Alex und Nadine verstecken. Für die gerade erst entstandene Liebe eine harte Probe. 

Und wie sieht es heute aus?

"Es war eine ungewöhliche Variante, eine Frau kennenzulernen. Wir freuen uns jetzt umso mehr auf das, was jetzt kommt", erklärte Alex zurückhaltend. "Mein Gefühl ist ganz gut, aber ich wünsche mir jetzt auch, dass wir ein bisschen uns von diesem Druck lösen und schauen können, was wollen wir eigentlich", fügte Nadine hinzu. 


Frauke Ludowig: Kindergartenkinderschlichterin im Einsatz.  (Quelle: MG RTL D)Frauke Ludowig: Kindergartenkinderschlichterin im Einsatz. (Quelle: MG RTL D)

"Seid ihr beiden denn ein Paar?", wollte Frauke Ludowig aber doch klipp und klar wissen. Die beiden halten sich bedeckt. Sie haben sich relativ oft heimlich getroffen, viel telefoniert und sind nach wie vor verliebt. Aber ein Paar? "Damit tue ich mich tatsächlich ein bisschen schwer, das Kind beim Namen zu nennen", sagte Nadine. "Ich habe da viele schlechte Erfahrungen gemacht. Aber wir wollen uns jetzt gerne weiter kennenlernen, ohne Versteckspiel." Jetzt planen die beiden erstmal einen gemeinsamen Urlaub.

Verwendete Quellen:
  • "Bachelorette"-Folge vom 5. September

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Paperbag-Hosen mit hoher Taille und gerafftem Bund
Trend-Styles bei BAUR
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe