Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > Rote Rosen >

Arne Rudolf: Ex-"Lindenstraße"-Star heuert bei "Rote Rosen" an

Neue Rolle für Arne Rudolf  

Ex-"Lindenstraße"-Star heuert bei "Rote Rosen" an

15.05.2020, 15:09 Uhr | mbo, t-online

Arne Rudolf: Ex-"Lindenstraße"-Star heuert bei "Rote Rosen" an. Arne Rudolf: Er ist schon bald bei "Rote Rosen" zu sehen. (Quelle: ARD/Nicole Manthey)

Arne Rudolf: Er ist schon bald bei "Rote Rosen" zu sehen. (Quelle: ARD/Nicole Manthey)

Nach dem Ende der "Lindenstraße" steht Arne Rudolf jetzt für eine andere Serie vor der Kamera. Der Schauspieler wechselt zu "Rote Rosen". Ab Sommer ist er als David Wagner in der ARD-Telenovela zu sehen.

Am 29. März lief zum letzten Mal eine neue Folge der "Lindenstraße". Nach dem Aus der Kultserie hat Arne Rudolf, der zwei Jahre lang die Rolle des Konstantin Landmann gespielt hatte, nun bei einer anderen ARD-Serie angeheuert. Der 30-Jährige wechselt zur werktäglichen Telenovela "Rote Rosen". 

Infos und Hintergründe zur neuen Rolle

Einer Ankündigung der ARD zufolge ist Arne Rudolf voraussichtlich ab Sommer (Folge 3.133) als David Wagner in "Rote Rosen" zu sehen. Er zieht in die Männer-WG von Gunter Flickenschild (Hermann Toelcke) und Thomas Jansen (Gerry Hungbauer) auf Gut Flickenschild ein. Der frühere Geschäftsmann an der Frankfurter Börse muss sich das Vertrauen seiner beiden neuen Mitbewohner jedoch erst einmal erkämpfen.

Er will sein Leben nach dem Tod seiner alleinerziehenden Mutter ändern und sich dem Minimalismus zuwenden. Nach der Flucht aus der Bankenmetropole und einer längeren Europareise landet er in Lüneburg, wo er nach einer Heimat und nach seinen Wurzeln sucht. 

Arne Rudolf hatte schon Auftritte in "SOKO Köln", Heldt und spielte 2016 und 2017 auch in mehreren Folgen von "Unter uns" mit (Rolle: Mario Schmidt). Seine Schauspielausbildung hat er an der Film Acting School Cologne in Köln absolviert. Obendrein macht er mit seiner Band Gleißer Musik im Bereich Alternative Metal. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • ARD-Pressemitteilung
  • IMDb: Profil von Arne Rudolf
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: