Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Goodbye Deutschland": Sohn von Angelo Kelly schmeißt die Schule

Wegen der Musik  

Sohn von Angelo Kelly schmeißt die Schule

09.06.2020, 08:15 Uhr | sow, t-online.de

 (Quelle: RTL)
Sohn von Angelo Kelly schmeißt die Schule

Bei der neuen Ausgabe "Goodbye Deutschland" lieferte die Kelly Family Einblicke ins Alltagsleben. Es zeigt sich, dass Angelo Kelly einverstanden ist, wenn sein Sohn wegen der Musik die Schule vernachlässigt. (Quelle: RTL)

Musik statt Schule: In einer neuen Ausgabe von "Goodbye Deutschland" erklärte der 18-jährige Sohn von Angelo Kelly Überraschendes. (Quelle: RTL)


Bei der neuen Ausgabe "Goodbye Deutschland" lieferte die Kelly Family Einblicke ins Alltagsleben. Es zeigt sich, dass Angelo Kelly einverstanden ist, wenn sein Sohn wegen der Musik die Schule vernachlässigt.

Gabriel Kelly ist volljährig und damit alt genug, um selbst über seine Zukunft entscheiden zu können. Der 18-jährige Sohn von Angelo Kelly möchte in die Fußstapfen seiner Familie treten und als Musiker groß rauskommen. Dafür hat er die Schulausbildung links liegen lassen und sich voll auf seine musikalischen Ambitionen konzentriert – im Video oben sehen Sie, wie er davon berichtet.

"Die Schule wurde vernachlässigt, aber ich glaube, dass sich das lohnt", weiß der Kelly-Spross zu berichten. Dabei setzt Gabriel allerdings nicht auf die Kelly-DNA der Folk-Musik. Ein anderes Musikgenre hat es ihm angetan: "Hip-Hop ist das Genre, das mich am meisten geprägt hat. Da kann man gute Geschichten erzählen."

Seine "ganze Zeit" würde er momentan ins Songwriting investieren. Dass die Schule dabei auf der Strecke blieb, scheint Papa Angelo nicht zu stören: "Gabriel hat entschieden, mit der Schule erst mal abzuschließen. Das haben wir akzeptiert. Er konzentriert sich voll und ganz auf die Musik."

Vater und Sohn schwimmen derzeit eh auf einer gemeinsamen Welle, nahmen zuletzt im Mai einen Podcast mit dem Titel "Father&Son" auf und vermittelten den Eindruck einer intakten Vater-Sohn-Beziehung. Angelo Kelly spricht nun auch bei "Goodbye Deutschland" voller Stolz über seinen Sohn: "Ich glaube, manche Leute werden ziemlich überrascht sein, was da von ihm kommt!" Wann es einen Song von Gabriel Kelly zu hören gibt, ist derweil noch unklar.

Verwendete Quellen:
  • Vox-Sendung vom 08.06.2020

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal