Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Hochzeit auf den ersten Blick": Melissa und Philipp erwarten ein Baby

Melissa und Philipp  

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar bekommt ein Baby

10.07.2020, 08:02 Uhr | Seb, t-online.de

 (Quelle: Glomex)
Dieses Paar erwartet das erste HadeB-Baby

Freudige News für alle "Hochzeit auf den ersten Blick"-Fans: Melissa und Philipp werden Eltern. Das ist somit das erste Baby eines Paares, das von den HadeB-Experten gematcht wurde.

Nach "Hochzeit auf den ersten Blick": Philipp und Melissa erwarten das erste HadeB-Baby. (Quelle: SAT.1)


Aus zwei Fremden wurde eine Familie. Melissa und Philipp heirateten 2019 in der TV-Show "Hochzeit auf den ersten Blick" ohne sich zu kennen. Jetzt erwarten sie ein gemeinsames Kind.

Vom TV-Experiment zum Familienglück: In der Sixx-Show "Hochzeit auf den ersten Blick" heiraten zwei Menschen, die sich vorher noch nie gesehen haben, aber laut Experten gut zusammenpassen sollen. So wurden auch Melissa und Philipp ein Ehepaar. Aus dem Duo, welches Sie auch oben im Video sehen, wird bald ein Trio. Denn die Braut, die sich traute, erwartet ein Baby von ihrem mittlerweile gar nicht mehr so unbekannten Ehemann.

"Wenn aus Wissenschaft Liebe wird"

Auf Instagram veröffentlichte Melissa eine Reihe von Pärchenbildern. Auf dem ersten sitzen die beiden auf einer kleinen Betonmauer. Philipp gibt ihr einen Kuss auf die Stirn. Sie sitzt im Schneidersitz vor ihm und hält ein Ultraschallfoto vor ihren Bauch. Auf dem zweiten lehnt sich Melissa und Philipp und hält einen Strampler vor sich. Diese Message ist eindeutig: Das Paar freut sich über sein erstes gemeinsames Kind.

"Wenn aus Wissenschaft Liebe wird und aus Liebe eine kleine Familie", sagt Melissa über die TV-Show, die sie mit Philipp zusammenbrachte. "Ab heute bist du kein Geheimnis mehr, sondern gehörst auch hier ganz offiziell zu uns."

Die Schwangerschaftsverkündung hat ein besonderes Datum. Denn das Paar feiert auch seinen ersten Hochzeitstag. "Vor genau 366 Tagen traf ich Philipp das erste Mal in Thale vor dem Standesamt. Ich war so aufgeregt und glücklich zugleich. Und ganz tief in mir wusste ich schon, dass ist er: Der Mann fürs Leben", schwärmt sie noch immer.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal