Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Let's Dance" 2021: Valentina Pahde bekommt 30 Punkte von der Jury

Zweite Folge von "Let's Dance"  

Valentina Pahde bekommt 30 Punkte von der Jury

13.03.2021, 11:25 Uhr | rix, t-online

 (Quelle: RTL)
"Let's Dance": Valentina und Valentin meistern den Quickstep

Die neue Staffel von "Let's Dance" hat gerade erst angefangen. Doch schon jetzt haben die Juroren  gleich mehrmals die Kelle mit den zehn Punkten gezogen – und Valentina Pahde damit zu Tränen gerührt. (Quelle: RTL)

"Let's Dance": Mit diesem Quickstep begeisterten Valentina und Valentin die Jury. (Quelle: RTL)


Die neue Staffel von "Let's Dance" hat gerade erst angefangen. Doch schon jetzt haben die Juroren gleich mehrmals die Kellen mit den zehn Punkten gezogen – und Valentina Pahde damit zu Tränen gerührt.

Der erste Promi hat sich die 30 Punkte geholt – und das bereits in der zweiten Folge von "Let's Dance". Am Freitagabend performte Valentina Pahde gemeinsam mit ihrem Profitänzer Valentin Lusin einen Quickstep zu "Whatever It Takes" von Milow.

"Hau die zehn Punkte raus!"

Nach ihrer Performance waren die Juroren so begeistert, dass Jorge González noch vor der offiziellen Bewertung seine Kelle mit den zehn Punkten zückte. Auch Joachim Llambi, der mit der Bestnote eher zögerlich ist, sagte: "Komm! Hau die zehn Punkte raus!"

"Das hat mir sehr gut gefallen, man kann nicht sehr viel kritisieren", so der ehemalige Börsenmakler weiter. Motsi Mabuse war ebenfalls ganz angetan von Valentinas Auftritt. "Das war stark. (…) Ich fand das wirklich wirklich wirklich stark." Auch sie gab der Schauspielerin die vollen Punkte.

Valentina Pahde kämpfte währenddessen mit den Tränen. "Habt ihr über meinen Tanz gerade geredet?", fragte sie die Jury. Die GZSZ-Darstellerin konnte es kaum glauben, dass sie von der Jury für ihre Performance so viel Lob bekommt.

Kim Riekenberg ist raus

Jorge González zückte die Zehner Keller übrigens am Freitagabend noch ein weiteres Mal. Auch Rúrik Gíslason bekam für seinen Wiener Walzer zehn Punkte von dem Kubaner. Insgesamt kam er auf 27 Punkte von den Juroren.

Weniger Glück hatte Kim Riekenberg. Das Model tanzte am Freitagabend in den Augen der Jury am schlechtesten. Auch die Zuschauer waren von der Performance der 26-Jährigen nicht begeistert und wählten sie aus der Show.

Verwendete Quellen:
  • "Let's Dance" vom 12. März 2021

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal