• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • TV-Dauerbrenner - 450 Folgen in 45 Jahren: "Der Alte"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für einen TextBombendrohung in Klinik – Großeinsatz Symbolbild für einen TextGewitter: EM in München unterbrochenSymbolbild für ein VideoSee trocknet aus: Erneut Leiche gefundenSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo will zum BVBSymbolbild für einen TextDagmar Wöhrl begeistert im BadeanzugSymbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für einen TextDie heutigen Gäste von Markus LanzSymbolbild für einen TextPorsches neuer Renner mit XXL-HeckflügelSymbolbild für einen Text"Tatort": So geht es weiterSymbolbild für einen TextLösung für Punk-Problem auf Sylt?Symbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Mode-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

450 Folgen in 45 Jahren: "Der Alte"

Von dpa
30.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Der Schauspieler Jan-Gregor Kremp als Kommissar Richard Voss ist derzeit noch Hauptdarsteller im TV-Dauerbrenner "Der Alte".
Der Schauspieler Jan-Gregor Kremp als Kommissar Richard Voss ist derzeit noch Hauptdarsteller im TV-Dauerbrenner "Der Alte". (Quelle: Stefan Sauer/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

München (dpa) - Es ist eine der langlebigsten Serien im deutschen Fernsehen: die ZDF-Krimireihe "Der Alte". In der 45-jährigen Geschichte gab es schon mehrereWechselbei den Darstellern und Figuren.

Am Freitag lief die 450. Folge. Und sie war erneut Quotensieger. Im Schnitt 4,95 Millionen schalteten ein - und das, obwohl alle Folgen des Freitagskrimis inzwischen jeweils eine Woche vor Ausstrahlung in der ZDF-Mediathek zu finden sind.

In den ersten 100 Folgen verkörperte von 1977 bis 1986 Siegfried Lowitz ("Die unsichtbaren Krallen des Dr. Mabuse") den knorrigen Kriminalhauptkommissar Erwin Köster. Er wurde am Ende von einer Kugel niedergestreckt. Von 1986 bis 2008 spielte Rolf Schimpf ("Es muß nicht immer Kaviar sein") dessen Nachfolger Leo Kress.

Ein neuer "Alter" rückt nach

Walter Kreye übernahm als Rolf Herzog bis 2012. Seitdem ist Jan-Gregor Kremp als Richard Voss der Titelheld. Bald soll nach zehn Jahren Schluss sein mit Kremp (59) - und Thomas Heinze (58) den neuen "Alten" geben. Die Dreharbeiten gehen im Sommer los.

Auch die Nebenfiguren beim "Alten" wie etwa Kommissar Gerd Heymann (Michael Ande), der von 1977 bis 2016 dabei war, oder Schauspieler wie Charles M. Huber (1986 bis 1997) und Pierre Sanoussi-Bliss (1997 bis 2015) bereicherten die Serie. "Kontinuität und beständige Modernisierung von der Bucharbeit bis hin zum Look kennzeichnen von Beginn an das Format", beschrieb das ZDF neulich seine Serie selbst.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin führt Russland in die Falle
Russlands autokratisch regierender Präsident Wladimir Putin setzt seinen aggressiven Kurs unbeirrt fort.


Krimiserien gehören in Deutschland zu den meistgeguckten und eben zum Teil auch langlebigsten TV-Formaten überhaupt. Die ARD-Reihen "Tatort" (seit 1970) und "Polizeiruf 110" (seit 1971, zunächst als DDR-Produktion) sind dafür der beste Beweis. Die Sonntagskrimis sind Reihen, die sich aus unterschiedlichen Teams in verschiedenen Städten und Regionen zusammensetzen, bei denen es immer wieder Personalwechsel gibt.

Langlebige TV-Formate

Manche Reihe oder Serie läuft hierzulande jahrzehntelang, darunter sticht die Serie "SOKO München" hervor, läuft sie doch bereits seit 44 Jahren, 38 davon unter dem Titel "SOKO 5113" und mit wechselnden Mitwirkenden, lange Zeit aber mit Werner Kreindl und Wilfried Kraus.

Immerhin 24 Jahre liefen ZDF-Reihen wie "Bella Block" mit Hannelore Hoger (1994 bis 2018) oder "Derrick" (1974 bis 1998). Deren Hauptdarsteller Horst Tappert kam auf 281 Episoden in dieser Zeit. Sein Assistent Harry Klein, gespielt von Fritz Wepper, war vorher sogar schon in der Serie "Der Kommissar" dabei.

Bei RTL läuft schon seit 26 Jahren "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei", im ZDF seit 27 Jahren "Wilsberg" und seit 28 Jahren "Ein starkes Team". Seit mehr als 35 Jahren läuft die ARD-Serie "Großstadtrevier".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Maria Bode
ARDZDF
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website