• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • "Panorama"-Moderatorin Anja Reschke bekommt neue Show


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRegierung senkt Mehrwertsteuer auf GasSymbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextIkea-Filiale bietet keine Pommes mehr anSymbolbild für einen TextStiko empfiehlt Booster für alle über 60Symbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für ein VideoWaldbrand: Armanis Luxusvilla evakuiertSymbolbild für einen TextHollywood-Paar lässt sich scheidenSymbolbild für einen TextAldi bringt limitierte Produkte auf den MarktSymbolbild für einen TextFauxpas vor Helene-Fischer-KonzertSymbolbild für einen TextToter unter Tischtennisplatte entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserDiscounter planen große Kassen-ÄnderungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

"Panorama"-Moderatorin Anja Reschke bekommt neue Show

Von t-online, dpa, rix

04.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Anja Reschke: Seit mehr als 20 Jahren moderiert sie das Magazin "Panorama".
Anja Reschke: Seit mehr als 20 Jahren moderiert sie das Magazin "Panorama". (Quelle: imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit mehr als 20 Jahren steht sie für das ARD-Magazin "Panorama" vor der Kamera. Ab 2023 wird Anja Reschke eine weitere Show im Ersten moderieren.

Die preisgekrönte Fernsehjournalistin und "Panorama"-Moderatorin Anja Reschke wird im kommenden Jahr mit einer eigenen Sendung im Ersten zu sehen sein. Sie werde darin investigative Recherchen, komplexe Hintergründe und politische Zusammenhänge auf unterhaltende Weise präsentieren, teilte der Norddeutsche Rundfunk mit.


So haben sich Illner, Will, Maischberger & Co. verändert

Sandra Maischberger: Ihre Karriere startete die Moderatorin mit 21 Jahren bei Tele 5.
Sandra Maischberger: Seit September 2003 moderiert Sandra Maischberger die ARD-Talkshow "Menschen bei Maischberger".
+12

Die ARD-Antwort auf Jan Böhmermann?

Die Show soll herausragenden Journalismus mit Unterhaltung verbinden und zudem eine Prise Humor und satirische Zuspitzung bieten, sagte NDR-Programmdirektor Frank Beckmann laut Mitteilung. Wie der "Spiegel" schreibt, könnte sie die Antwort der ARD auf Jan Böhmermann sein, der seit langem mit seiner Satireshow "ZDF Magazin Royale" im Zweiten begeistert. Das Konzept von Reschkes Sendung klingt sehr ähnlich.

Weitere Details zu ihrer neuen Show sind noch nicht bekannt. Fest steht jedoch: Ihrem langjährigen Format "Panorama" bleibt sie treu. Seit mehr als 20 Jahren moderiert sie bereits das älteste Fernseh-Politikmagazin in der ARD. Trotz neuer Sendung wird die 49-Jährige für "Panorama" weiterhin vor der Kamera stehen. Zudem präsentiert die Journalistin im Ersten die Sendung "Wissen vor acht – Zukunft".

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin führt Russland in die Falle
Russlands autokratisch regierender Präsident Wladimir Putin setzt seinen aggressiven Kurs unbeirrt fort.


Vom Radio zum Fernsehen

Ihre Karriere begann Anja Reschke übrigens beim Radio. In den Neunzigerjahren arbeitete sie als Reporterin für Antenne Bayern. Danach absolvierte sie ein Volontariat beim NDR und ist dem Sender seitdem treu geblieben.

2015 wurde Anja Reschke als beste Journalistin des Jahres ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr gewann sie für ihre Moderation bei "Panorama" den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Beste Moderation/Einzelleistung Information.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Maria Bode
ARDJan Böhmermann
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website