• Home
  • Auto
  • Elektromobilit├Ąt
  • E-Maserati: Fiat-Chrysler zieht Schl├╝sse aus der Dieseldebatte


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r ein VideoLotto am Samstag: Die GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextGep├Ąck-Chaos in D├╝sseldorfSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche beim Wandern verungl├╝cktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f├╝r einen TextFerchichi ├╝ber Liebesleben mit BushidoSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Ab 2019 keine Verbrenner mehr im Maserati-Kleid

sp-x

Aktualisiert am 31.07.2017Lesedauer: 1 Min.
Auf Zack: Maserati soll schon bald der Elektrospezialist im Hause Fiat-Chrysler sein.
Auf Zack: Maserati soll schon bald der Elektrospezialist im Hause Fiat-Chrysler sein. (Quelle: /Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Fiat-Chrysler-Konzern reagiert auf die Krise des Diesels und strukturiert um. K├╝nftig gibt es eine neue Elektromarke.

Wer bei Maserati vor allem an maskuline Coup├ęs mit bollernden V8-Motoren denkt, d├╝rfte ab 2019 staunen. Denn: Der Fiat-Chrysler-Konzern will den Traditions-Hersteller zur Elektromarke machen.

Bis 2022 soll die H├Ąlfte elektrisch angetrieben werden

Konzern-Chef Marchionne gab gegen├╝ber der "Automobil-Produktion" zu Protokoll, dass die Entscheidung mit dem Dieselskandal in Europa und den drohenden Fahrverboten f├╝r Selbstz├╝nder in Innenst├Ądten zu tun habe.

Bis 2022 soll daher die H├Ąlfte des FCA-Portfolios elektrifiziert werden. Alle ab 2019 gebauten Maserati erhalten demnach einen Elektroantrieb. Bisher hatte der Konzern mit dem Chrysler Pacifica und dem Fiat 500 E lediglich ein Hybrid- und ein Elektro-Fahrzeug im Programm.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ladekabel ├╝ber den Gehweg: Ist das erlaubt?
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
DieselFiat
Auto-Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website