Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSchwere St├Ârung bei KartenzahlungenSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Firma mit Affenpocken-ImpfstoffSymbolbild f├╝r einen TextUS-Staat verbietet fast alle AbtreibungenSymbolbild f├╝r einen TextThorsten Legat: Hodenverletzung in TV-ShowSymbolbild f├╝r einen TextLeverkusen-Torj├Ąger verl├Ąngert VertragSymbolbild f├╝r einen TextSchotte bekommt zwei neue H├ĄndeSymbolbild f├╝r einen TextPolizei jagt brutale MesserstecherSymbolbild f├╝r einen TextVermisste in Essen tot aufgefundenSymbolbild f├╝r einen TextJenny Elvers: "Ich war brettervoll"Symbolbild f├╝r einen TextTopmodel ist wieder schwangerSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAmira Pocher mit speziellem Rat f├╝r Pietro Lombardi

Neuer BMW 4er startet im Oktober

Von dpa
Aktualisiert am 04.06.2020Lesedauer: 1 Min.
Tief Luftholen: Die neuen 4er Modelle sind ganz klar am riesigen K├╝hlergrill im Nierendesign zu entdecken.
Tief Luftholen: Die neuen 4er Modelle sind ganz klar am riesigen K├╝hlergrill im Nierendesign zu entdecken. (Quelle: Fabian Kirchbauer/BMW AG/dpa-tmn./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

M├╝nchen (dpa/tmn) - Ab Herbst bringt BMW die ├╝berarbeiteten 4er Modelle auf den Markt. Los geht es dem Hersteller zufolge mit dem klassischen Coup├ę, das ab 24. Oktober f├╝r mindestens 45.800 Euro verkauft wird. Wenige Monate sp├Ąter folgen dann ein Cabrio und ein Gran Coup├ę mit vier T├╝ren.

Mit dem Generationswechsel r├╝ckt BMW die beiden technisch eng verwandten 3er und 4er Modellreihen weiter auseinander denn je: So bekommt der 4er nicht nur eine neue Front mit einer riesigen Niere, sondern auch eine neue Geometrie. Zu rund sechs Zentimetern weniger H├Âhe und einem deshalb um zwei Zentimeter tieferen Schwerpunkt gibt es f├╝r den Zweit├╝rer unter anderem eine gr├Â├čere Spurweite an der Hinterachse sowie zus├Ątzliche Karosserieversteifungen.

Auch beim Antrieb macht BMW den n├Ąchsten Schritt, w├Ąhrend Ausstattung und Assistenten ansonsten weitgehend identisch sind. Das 66 900 Euro teure Top-Modell M440i mit seinen bekannten 275 kW/374 PS bekommt einen elektrischen Startergenerator und ein 48-Volt-System. Daneben gibt es den Viersitzer zum Start mit Benzinern von 135 kW/184 PS bis 190 kW/258 PS und als Diesel mit 140 kW/190 PS.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Neue Stellplatz-Angebote f├╝r Wohnmobile
Von J├╝rgen Pander
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
BMW
Auto-Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website