• Home
  • Auto
  • Genesis - Luxus-Offensive aus Korea: Wie teuer werden G80 und GV80?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHetze: SPD-Politiker zieht sich zurückSymbolbild für einen Text9-Euro-Ticket erhöht ReiseaufkommenSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextLeere Versprechen: Behörde verklagt TeslaSymbolbild für einen TextAchterbahn-Unglück: Kripo ermitteltSymbolbild für einen TextApple verschleiert "Made in Taiwan"-LabelSymbolbild für einen TextWohnhaus in London explodiertSymbolbild für einen TextMann randaliert – Tod nach PolizeieinsatzSymbolbild für einen TextBetrunkener schlägt Hund mit BierflascheSymbolbild für einen TextQueen streicht kurzfristig TraditionsterminSymbolbild für einen TextUnfall: Bikerin fliegt 25 Meter in AckerSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Moderatorin für Auftritt verspottetSymbolbild für einen TextDas hilft bei einem Reizmagen

Luxus-Offensive aus Korea: Wie teuer werden G80 und GV80?

Von dpa
Aktualisiert am 17.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Neues Duo in der Luxusdomäne: Mit den Modellen GV80 und G80 (r.
Neues Duo in der Luxusdomäne: Mit den Modellen GV80 und G80 (r.) will Genesis nun auch in Europa in der oberen Mittelklasse wildern. (Quelle: Genesis/dpa-tmn./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Offenbach (dpa/tmn) - Der Eintritt in die koreanische Luxusklasse kostet mindestens 46 900 Euro. So viel verlangt die noble Hyundai-Schwester Genesis mindestens für ihre Luxuslimousine G80, so die Koreaner, die nun auch den Vorverkauf starten. Das Auto soll ab Sommer auch in Europa gegen Modelle wie BMW 5er oder die Mercedes E-Klasse antreten.

Mit dem G80 startet auch der technisch weitgehend identische Geländewagen GV80, der in einer Klasse mit Modellen wie BMW X5 und Audi Q7 spielt und mindestens 62 200 Euro kostet.

Das Stufenheck bietet Genesis zunächst ausschließlich mit Vierzylindern an: Das Basismodell fährt mit einem 2,2 Liter Diesel, der mit 154 kW/210 PS die Hinterräder antreibt. Für 51 700 Euro aufwärts gibt es auch einen 2,5 Liter großen Turbobenziner mit 224 kW/304 PS und Allradantrieb.

Beim GV80 bildet dieser Benziner die Basis. Für 1200 Euro mehr gibt es einen 3,0 Liter großen V6-Diesel mit ebenfalls 224 kW/304 PS, wobei Allradantrieb hier in allen Versionen Standard ist, so Genesis weiter. Fahrleistungen und Verbrauchswerte nennen die Koreaner noch nicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Diese Ausnahmen vom Fahrverbot sind möglich
  • Arno Wölk
Von Mario Thieme, Arno Wölk
BMWEuropaMercedes-BenzOffenbach
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website