• Home
  • Auto
  • Neuvorstellungen & Fahrberichte
  • Hat der BMW X3 das Zeug zum erfolgreichsten Premium-SUV?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextEM-Aus fĂŒr WeltfußballerinSymbolbild fĂŒr einen TextGasstreik in Norwegen: Regierung greift einSymbolbild fĂŒr einen TextNeue Erkenntnisse ĂŒber US-SchĂŒtzenSymbolbild fĂŒr einen TextTennis: Das ist Marias Halbfinal-GegnerinSymbolbild fĂŒr einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild fĂŒr einen TextSportmoderatorin stirbt mit 47 JahrenSymbolbild fĂŒr einen TextNicky Hilton ist Mutter gewordenSymbolbild fĂŒr einen TextSpanische Königin hat CoronaSymbolbild fĂŒr einen TextRubel verliert deutlich an WertSymbolbild fĂŒr einen TextWilliams' Witwe enthĂŒllt DetailsSymbolbild fĂŒr einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFC Bayern vor nĂ€chstem Transfer-HammerSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Wird der neue BMW X3 das erfolgreichste Premium-SUV?

Thomas Geiger

Aktualisiert am 16.10.2017Lesedauer: 2 Min.
Die dritte Generation des bayerischen GelÀndewagens wÀchst in Radstand und LÀnge um jeweils knapp sechs Zentimeter.
Die dritte Generation des bayerischen GelÀndewagens wÀchst in Radstand und LÀnge um jeweils knapp sechs Zentimeter. (Quelle: Hersteller)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

BMW bringt seinen X3 im November 2017 in dritter Generation zu den HĂ€ndlern. Erstmals bietet der Hersteller fĂŒr das SUV eine besonders leistungsstarke Version der M GmbH an, die 360 PS leisten und mindestens 66.300 Euro kosten soll.

Mit mehr Platz und mehr Kraft startet im November 2017 der neue BMW X3. Die dritte Generation des bayerischen GelÀndewagens wÀchst in Radstand und LÀnge um jeweils knapp sechs Zentimeter, bekommt erstmals eine M-Performance-Version und soll mindestens 44.000 Euro kosten, teilt der Hersteller mit.


Wird der BMW X3 das erfolgreichste Premium-SUV?

Die dritte Generation des bayerischen GelÀndewagens wÀchst in Radstand und LÀnge um jeweils knapp sechs Zentimeter.
Alle Motorvarianten sind mit Achtgangautomatik und Allrad gekoppelt.
+7

Alle Motorvarianten mit Achtgangautomatik

DafĂŒr gibt es den X3 als 20i mit einem 135 kW/184 PS starken Vierzylinder-Benziner, der wie alle anderen Motorvarianten mit Achtgangautomatik und Allrad gekoppelt ist. Als zweiten Benziner bieten die Bayern fĂŒr 51.900 Euro aufwĂ€rts den 30i mit ebenfalls vier Zylindern und 185 kW/252 PS an.

Bei den Dieseln haben die Kunden die Wahl zwischen einem Vierzylinder mit 140 kW/190 PS im 20d (ab 47.000 Euro) oder dem 30d als vorerst einzigem Sechszylinder in der Großserie mit 195 kW/265 PS fĂŒr 55.700 Euro aufwĂ€rts.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Trump droht Republikanern mit Überrumpelung
Donald Trump: Unter den AnhĂ€ngern der Republikaner ist der Ex-PrĂ€sident noch immer der beste Kandidat fĂŒr die Wahl 2024.


Konzerneigene Sportfirma M GmbH

Spitzenmodell ist der M40i, mit dem erstmals beim X3 die konzerneigene Sportfirma M GmbH ins Spiel kommt. Er leistet mit seinem Reihensechszylinder 265 kW/360 PS und schlĂ€gt mit mindestens 66.300 Euro zu Buche. Der sparsamste X3 kommt auf einen Normverbrauch von 5,0 Litern Diesel und einen CO2-Ausstoß von 132 g/km.

Die Spitze markiert auch in dieser Disziplin die M-Version mit 8,2 Litern und einem CO2-Ausstoß von 188 g/km. Bei Vollgas schafft der X3 je nach Motorvariante zwischen Tempo 213 und 250.

Umgekrempeltes Cockpit mit Touchscreen

WĂ€hrend sich die Änderungen außen in engen Grenzen halten, krempelt BMW vor allem das Cockpit des X3 um. So bietet der FĂŒnfsitzer mit einer auf Wunsch sehr variablen RĂŒckbank und einem Kofferraumvolumen von 550 bis 1600 Litern unter anderem die Option auf animierte Instrumente und erstmals einen Touchscreen fĂŒr das Infotainment.

Außerdem gibt es den so genannten DisplayschlĂŒssel mit eigenem Bildschirm und Zugriff auf den Bordcomputer sowie eine Reihe neuer Assistenzsysteme. Und falls es im Auto mal mĂŒffeln sollte, kann man den Innenraum nun auch elektronisch beduften.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Christopher Clausen
BMWCO2
Auto-Themen

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website