• Home
  • Auto
  • Recht & Verkehr
  • Umweltzonen: In diesen Zonen sind Verstöße am teuersten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen TextSeil gerissen: Junge Kletterin stirbtSymbolbild für einen Text"Kleiner Nick"-Schöpfer Sempé ist totSymbolbild für ein VideoSaharastaub lässt Gletscher schmelzenSymbolbild für einen TextKölner Europapokal-Gegner steht festSymbolbild für ein VideoProtz in Katar: Die WM-Stadien von innenSymbolbild für einen TextTommy Lee sorgt mit Penisbild für WirbelSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

In diesen Umweltzonen sind Verstöße am teuersten

  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Aktualisiert am 06.10.2019Lesedauer: 2 Min.
Umweltzone in Berlin: Das deutsche Bußgeld bei Verstößen ist pauschal festgelegt, das europaweit teuerste Bußgeld ist 33-mal so hoch.
Umweltzone in Berlin: Das deutsche Bußgeld bei Verstößen ist pauschal festgelegt, das europaweit teuerste Bußgeld ist 33-mal so hoch. (Quelle: Emmanuele Contini/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

58 Umweltzonen gibt es allein in Deutschland, europaweit dürfen mehr als 300 Gebiete nur mit der passenden Plakette befahren werden. Ein neues Ranking zeigt: Die Bußgelder bei Verstößen unterscheiden sich gewaltig.

Fehlt der passende Sticker an der Scheibe, bleibt das Auto draußen: Umweltzonen dürfen nur mit der entsprechenden Plakette befahren werden. Wer sich daran nicht hält, muss mit einem Bußgeld rechnen.


Die saubersten Diesel Deutschlands

BMW Active Tourer 216d 6-Gang Manuell: 31.150 Euro, Verbrauch 4,8 Liter.
BMW Gran Tourer 216d Manuell: 32.400 Euro, Verbrauch 5,0 Liter.
+9

Wie hoch die Strafe ausfällt, ist in Deutschland pauschal geregelt: Mit 80 Euro wird der Verstoß geahndet. Das ist zwar viel Geld – aber das europaweit teuerste Bußgeld für Umweltzonen-Verstöße ist mehr als 33-mal so hoch.

Wichtig etwa für Urlauber: Mit einer deutschen Plakette allein dürfen Sie nicht in jede internationale Umweltzone einfahren – Sie benötigen die national gültige Kennzeichnung.

Zum Beispiel in Belgien: Hier gelten für Antwerpen und Brüssel fest eingerichtete Low-Emission-Zones (LEZ). Wer in diese Zonen einfahren möchte, muss sein Auto vorher entsprechend registrieren lassen, wenn es nicht in Belgien oder den Niederlanden zugelassen wurde. Das gilt auch dann, wenn es die erforderte Euro-Norm erfüllt. Das Bußgeld kann sich – je nachdem, wie häufig Sie gegen die Regelung verstoßen – auf bis zu 350 Euro belaufen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Plötzlich crasht der "Feuerdrachen"
urn:newsml:dpa.com:20090101:220811-911-010401


Informieren Sie sich deshalb rechtzeitig vor Ihrer Auslandsreise über die jeweiligen Bestimmungen. Bei Ihrem Verkehrsclub finden Sie alle Informationen.

Die Top 5 der Umweltzonen-Bußgelder

Die absoluten Spitzen-Bußgelder verhängt Dänemark. In dortigen Umweltzonen gilt seit 2008: Bestimmte Fahrzeuge müssen mindestens die Euro-4-Norm erfüllen. Eine Ausnahme gilt nur für Autos der Euro-3-Norm mit einem zugelassenen Feinstaubfilter.


Die entsprechende Ordnungsstrafe ist gestaffelt und kann sich auf bis zu 2.700 Euro (für einen Lkw) belaufen. Außerdem können die Behörden das jeweilige Fahrzeug einbehalten, bis die Strafe bezahlt wurde.

Rang Stadt/Region Land Geldbuße
5 Brüssel,
Antwerpen
Belgien 150 bis 350 Euro
4 London ULEZ,
London LEZ
Großbritannien 290 bis 1.160 Euro
3 Wien,
Tirol,
Steiermark
Österreich 90 bis 2.180 Euro
2 Rotterdam
Maasvlakte
Niederlande 340 bis 2.250 Euro
1 Aalborg,
Kopenhagen
Dänemark 2.700 Euro

Das Ranking wurde von der Website green-zones.eu veröffentlicht, die unter anderem einen Überblick über die Umweltzonen Europas bietet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
BelgienBußgeldDeutschland
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website