Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Finanzleasing: Unkündbarer Vertrag mit längerer Laufzeit

Finanzleasing: Unkündbarer Vertrag mit längerer Laufzeit

01.03.2012, 09:37 Uhr | em (CF)

Das Finanzleasing, oder auch Finanzierungsleasing genannt, ist eine spezielle Leasingform, bei der zwischen dem Leasingeber und Leasingnehmer eine unkündbare Vertragslaufzeit vereinbart wird, die mittel- bis langfristig angesetzt ist. Ob diese Leasingform für Sie infrage kommt bzw. für Ihren Betrieb steuerliche Vorteile bietet, lassen Sie sich am besten genau von Ihrem Steuerberater durchrechnen, bevor Sie den Vertrag unterschreiben.

Autokauf oder Finanzleasing?

Als Voraussetzung für Finanzleasing muss die Vertragslaufdauer in der Regel zwischen 40 und 90 Prozent der Nutzungsdauer liegen, die für den Betrieb des Autos als gewöhnlich gilt. Das Investitionsrisiko für das Fahrzeug wird bei dieser Leasingform komplett an den Leasingnehmer abgegeben, lediglich das Kreditrisiko sowie Zusatzdienstleistungen, die möglicherweise vertraglich vereinbart wurden, verbleiben beim Leasinggeber. Wirtschaftlich gesehen, wird das Auto dem Betriebsvermögen hinzugerechnet, auch wenn der Leasingnehmer nicht wirklich der Eigentümer des Fahrzeugs wird. Läuft der Vertrag aus, steht dem Leasingnehmer in der Regel auch eine Kaufoption zu, wenn diese vertraglich festgehalten wurde. Der Kaufpreis wird durch den Restwert bestimmt. (Leasing mit Depotzahlung: Vor- und Nachteile)

Besonderheiten des Finanzleasings

Rein rechtlich gesehen, ist das Finanzleasing auch als atypischer Mietvertrag zu bezeichnen, da hier eine Gebrauchsüberlassung gegen Ratenzahlungen stattfindet. Typisch für das Finanzleasing ist, dass der Vertrag nicht vor Ablauf gekündigt werden kann. Meist ist die Laufzeit auch so lange berechnet, wie das Auto überhaupt nutzbar ist. Reparaturen müssen während der Dauer von Ihnen als Leasingnehmer getragen werden. Bedenken Sie diese Faktoren bei Vertragsabschluss, eventuell ist eine andere Leasingform für Sie lohnenswerter, zum Beispiel wenn Sie sich nicht so lange an ein Fahrzeug binden wollen, sondern lieber häufiger einen Neuwagen fahren möchten. (Ist Leasing ohne Anzahlung möglich?)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal