• Home
  • Auto
  • Technik & Service
  • Porsche Turbo in Retro-Optik und mit 650 PS


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextMasern-Impfung bleibt für Kinder PflichtSymbolbild für ein VideoKaltfront bringt kräftige GewitterSymbolbild für einen Text"Tatort"-Schauspieler Klaus Barner ist totSymbolbild für einen TextBayern-Stars überraschen mit AussagenSymbolbild für einen TextVorsicht vor Mail der BundesregierungSymbolbild für einen TextSeehund verirrt sich auf BauernhofSymbolbild für einen TextPolizei verwarnt Cristiano RonaldoSymbolbild für einen TextWegen Dürre? Frachter rammt BrückeSymbolbild für einen TextNächstes DSDS-ComebackSymbolbild für einen TextBahn spottet über Michael WendlerSymbolbild für einen TextTodescrash mit Test-BMW – neue DetailsSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star heizt Liebesspekulationen anSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Porsche Turbo in Retro-Optik und mit 650 PS

driver.de, jps

10.07.2013Lesedauer: 2 Min.
Porsche Turbo mit 650 PS und Retro-Optik
Porsche Turbo mit 650 PS und Retro-Optik (Quelle: Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor mehr als 40 Jahren dominierte Porsche mit der Kurzheck-Version des 917 die Langstrecken-Rennen auf der ganzen Welt. Typisch für diese Boliden war die Gulf-Lackierung in Hellblau und Orange. Genau an jene Phase der Porsche-Renngeschichte erinnert nun der Tuner Cam Shaft mit seiner Version des 911 Turbo.

Cam Shaft Porsche 911 Turbo: Folieren statt lackieren

Die Tuner aus Kempen bei Düsseldorf bringen die Augen der Porsche-Racing-Fans zum Leuchten, indem sie den 911 Turbo der Modellreihe 997 in eine zweifarbige Folie wickeln. Dabei orientieren sich die Niederrheiner streng an den Vorbildern aus den 1970er Jahren. Damals holte sich Porsche den Mineralöl-Konzern Gulf mit ins Boot, um die hohen Kosten für die Renneinsätze zu senken. In der Folge traten die 917-Modelle im typischen Gulf-Design auf.

Cam Shaft: Zweifarbige Vollfolierung ab 2800 Euro

Das Hellblau-Orange der Rennboliden steht aber auch dem seriennahen Urenkel ausgesprochen gut. Der Vorteil dieser mindestens 2800 Euro teuren Folierung liegt darin, dass es dem Besitzer überlassen bleibt, wie lange sein Auto das Retro-Outfit trägt. Denn im Gegensatz zu einer Lackierung, kann die Folie rückstandslos entfernt werden. Perfektionisten werden zusätzlich das 700 Euro teure Paket ordern, damit auch die Türeinstiege und die Sichtkanten der Hauben nicht die Original-Farbe verraten.

Leistungsspritze durch die Tuning-Kollegen von 9ff

Der Porsche 997 Turbo wurde vom Dortmunder Tuner 9ff auch technisch in Richtung Rennstrecke optimiert. Dank neuer Abgasanlage samt Fächerkrümmer und Sportkats, größerem Ladeluftkühler, Sport-Luftfilter, Benzindruckregler sowie der angepassten Motorsteuerung leistet der 3,6-Liter-Boxer nunmehr 650 PS und 800 Newtonmeter. Damit sprintet der Gulf-Turbo in 3,8 Sekunden auf Tempo 100. Bis 200 km/h vergehen nur sechs Sekunden mehr und die 300-km/h-Marke knackt er nach rund 24 Sekunden.

Cam-Shaft-Porsche mit Gewindefahrwerk und leichten Felgen

Um der gesteigerten Leistung gerecht zu werden, wurde die Kupplung verstärkt. Für höhere Kurvengeschwindigkeiten und mehr Fahrstabilität sorgt ein Gewindefahrwerk. Die ungefederten Masse reduziert ein Satz OZ-Felgen aus der Leichtbau-Serie Ultraleggera. Insgesamt konnten 65 Kilogramm eingespart werden, daran haben auch die nachgerüsteten Schalensitze ihren Anteil.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So werden Fahrassistenzsysteme vor ihrem Einsatz getestet
  • Christopher Clausen Porträt
Von Christopher Clausen
KempenPorsche
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website