t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeDigitalAktuelles

Brännboll: Neue Gaming-Möbel von Ikea kommen im August


"Brännboll"
Neue Gaming-Möbel von Ikea kommen im August

Von t-online, sha

09.07.2024Lesedauer: 2 Min.
Unter dem Namen "Brännboll" bringt Ikea neue Möbel für Spieler heraus.Vergrößern des BildesUnter dem Namen "Brännboll" bringt Ikea neue Möbel für Spieler heraus. (Quelle: Ikea)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Im Frühjahr angekündigt, hat Ikea nun das Startdatum für seine neue Möbelkollektion für Gamer bekannt gegeben. Die wichtigste Information steht aber noch aus.

Ikeas neue Kollektion von Möbeln für PC- und Konsolenspieler kommt am 31. August auf den Markt. Das hat der schwedische Möbelhändler auf seiner Seite mitgeteilt. Der Name "Brännboll" ist das schwedische Wort für Brennball – ein beliebtes Fang- und Laufspiel.

Gegenüber bisherigen Ikea-Möbeln für Gamer legt die "Brännboll"-Serie den Fokus auf "niedrige Sitzgelegenheiten, Stauraum und Accessoires, die alle clevere Funktionen und ein verspieltes Design gemeinsam haben", heißt es auf der Webseite.

Der Schwerpunkt der 20 Produkte aus der neuen Serie liegt laut Ikea auf Sitzgelegenheiten. Dazu gehören ergonomische Stühle, die speziell für "Gaming-Haltungen und -Szenarien" entwickelt worden seien. Dazu gehören auch ein aufblasbarer Stuhl und ein Sessel.

Sessel schwingt mit den Bewegungen des Spielers mit

Der "Brännboll"-Sessel soll den Spieler im Einklang mit seinen Bewegungen von einer Seite zur anderen schwingen, schreibt Ikea. Der verantwortliche Designer David Wahl teilt mit: "Ich ließ mich davon inspirieren, wie sich Menschen beim Videospielen bewegen, und wollte einen Stuhl schaffen, der den Spieler aktiviert, um diese Interaktion zu verbessern." Er hoffe, dass sein Möbelstück zu einem spannenderen und intensiveren Erlebnis führe.

Zu den weiteren Möbeln gehört unter anderem "eine Gaming-Station mit klappbarer Tischplatte" und "integriertem PC-Tower-Aufbewahrungssystem und Kabelmanagement". Dazu kommen zahlreiche Aufbewahrungslösungen wie ein Wandschrank, Rollen, Beistelltische und ein Korb, der auch als beweglicher, frei stehender Tisch dient.

Zwar ist jetzt der Starttermin bekannt, aber eine weitere wichtige Information fehlt noch: der Preis. Dazu hat sich Ikea noch nicht geäußert.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website