Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Aldi-PC >

Notebook-Schnäppchen ab heute bestellbar

Perfekt für das Home Office  

Notebook-Schnäppchen jetzt bestellbar

04.11.2021, 08:39 Uhr | t-online, ARG

Notebook-Schnäppchen ab heute bestellbar.  (Quelle: Medion)

Das neue Aldi-Notebook: Der Medion Akoya S15449 (Quelle: Medion)

Hightech zum Schnäppchenpreis oder veraltete Technik in neuem Gewand? Der Schnellcheck verrät, ob sich die Anschaffung des Windows 11-Notebooks bei Aldi lohnt.

Es ist wieder soweit: Aldi hat ein mögliches Notebook-Schnäppchen im Angebot. Die Ausstattung scheint üppig, die versprochene Qualität zum angebotenen Preis fair. Ob es sich hier aber definitiv um einen guten Kauf handelt, klärt unser Schnellcheck.  

Die äußere Erscheinung

Optisch erinnert das Notebook ein wenig an Apples MacBook-Serie. Das Gehäuse besteht aus Aluminium, während der Displayrahmen selbst aus Kunststoff gefertigt ist. Das 15,6" Zoll große Full-HD-Display mit IPS-Technologie, die dem Nutzer bei der Farbdarstellung und dem Betrachtungswinkel ein besseres Erlebnis bietet, bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel.

Eine beleuchtete Tastatur hilft vor allem in dunkler Umgebung, problemlos mit dem Laptop arbeiten zu können. Laut Medion sorgt der fest verbaute Akku für eine Laufzeit von bis zu 8,5 Stunden. Die Schnellladefunktion soll den Akku des Laptops innerhalb von 60 Minuten wieder fit für mehrstündiges Arbeiten machen.

Für die passende Akustik sorgt High-Definition-Audio mit zwei Dolby Audio zertifizierten Lautsprechern – trotz der Zertifizierung sollte man allerdings keine Wunder von den integrierten Lautsprechern erwarten. Auf die Waage bringt der Medion Akoya rund 1,8 Kilogramm.

Die inneren Werte

Herzstück des Medion Akoya S15449 ist der Intel Core i7-1165G7 Prozessor mit Turbo-Boost Technologie. Hierbei fährt der 4-Kerner die standardmäßigen 2,8GHz Basisltakt bei anspruchsvollen Anwendungen vorübergehend auf bis zu 4,7 GHz hoch.

Zusätzlich verfügt das Notebook über integrierte Iris Xe Grafik, spielen kann man mit dem Gerät also nicht. Die verbauten 16GB RAM sollten für alle typischen Anwendungen voll ausreichen.

Eine schnelle SSD-Festplatte mit 512 GB Speicher sorgt für ausreichend Platz und schnelles Laden von Dateien und Programmen.

Übrigens: Das brandneue Windows 11 Home Betriebssystem ist bereits ab Werk vorinstalliert und der Laptop sofort einsatzbereit. Bestellen und bei Lieferung direkt loslegen - einfacher geht es nicht.

Anschlüsse und Konnektivität

Für entsprechende Konnektivität bietet der Akoya S15449 ein integriertes Wi-Fi Modul und Bluetooth 5.1. Ein integrierter Kartenleser, drei USB-Typ A und ein USB Typ-C Anschluss sorgen für den einfachen Anschluss mehrerer externer Geräte gleichzeitig. Ein HDMI-Anschluss ist ebenfalls vorhanden, um beispielsweise Monitor, Fernseher oder Beamer zu verbinden.

Mit an Bord ist auch eine integrierte HD-Webcam, ein Doppel-Mikrofon und eine integrierte Alexa-Sprachsteuerung.

Wichtig: Ein LAN-Anschluss für ein Netzwerkkabel fehlt, der Laptop muss für die Internetnutzung also zwingend über ein WLAN-Netz verbunden werden. 

Medion Akoya S15449: Die Anschlüsse auf der linken Seite (Quelle: Medion)Medion Akoya S15449: Die Anschlüsse auf der linken Seite (Quelle: Medion)

Fazit: Sehr guter Office-Allrounder

Der Medyon Akoya S15449 ist ein sehr gut ausgestatteter Office-Laptop, der auch vor aufwendigeren Arbeiten nicht zurückschreckt. Die üppige Ausstattung mit 16GB RAM und einem modernen, schnellen Prozessor sorgen für ein flottes Arbeitstempo.

Die SSD-Festplatte ist mit 512GB groß genug und bietet auch ausreichend Platz für Urlaubsfotos, Musik und Lieblingsserien.

Für Videokonferenzen ist die integrierte HD-Webcam mit Mikrofon bestens geeignet, die beleuchteten Tasten sorgen auch bei Dunkelheit oder auf Reisen für reibungsloses Arbeiten.

Ein Highlight: Das erst kürzlich veröffentlichte Windows 11 ist auf dem Notebook bereits vorinstalliert und garantiert jahrelange Sicherheitsupdates und Verbesserungen.

Aldi bietet hier ein rundes Gesamtpaket zu einem sehr fairen Preis. Vergleichbare Notebooks anderer Hersteller schlagen mit 100-150 Euro mehr zu Buche und bieten meist lediglich ein Upgrade auf Windows 11. 

Der Medion Akoya S15449 ist vom 4.11 bis zum 27.11 im Onlineshop von Aldi zu einem Preis von 799 Euro bestellbar. Da solche Angebote meist sehr beliebt sind und der Vorrat begrenzt ist, sollte man mit einem potentiellen Kauf nicht zu lange warten. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > Aldi-PC

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: