Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Acer stellt Laptops mit Anti-Viren-Beschichtung vor

Silber gegen Keime  

Acer stellt Laptop mit Anti-Viren-Beschichtung vor

13.10.2021, 15:51 Uhr | t-online, JPH

Acer stellt Laptops mit Anti-Viren-Beschichtung vor. Das Acer Urban N3: Der Laptop ist mit antimikrobiellen Silberionen beschichtet. (Quelle: Hersteller/Acer)

Acer Urban N3: Der Laptop ist mit Silberionen beschichtet und soll die Keimzahl auf dem Gerät reduzieren. (Quelle: Acer/Hersteller)

Virenfrei auf der Festplatte und auch auf der Tastatur: Acer stellt neue Laptops vor, die mit einer Silberbeschichtung Keime auf der Oberfläche reduzieren sollen. Außerdem neu: Modelle aus recyceltem Kunststoff.

Vier Chromebooks mit den aktuellen Intel-Prozessoren, mehrere Monitore, Beamer, ein Laptop aus recyceltem Plastik und Notebooks mit einer Anti-Viren-Beschichtung hat Acer heute unter anderem auf einer Präsentation enthüllt.

Im Mittelpunkt stehen die Laptops mit der speziellen Beschichtung. Silberionen auf der Tastatur, dem Touchpad und dem Gehäuse reduzieren die Anzahl von Viren, Keimen und Bakterien. Acer nennt die Beschichtung "Antimicrobial 360 Design".

Zum Start Ende 2021 kommen drei Modelle auf den Markt: Der Acer TravelMate Spin P4 als klassischer Business-Laptop mit Intel Core i7-Prozessor und bis zu 32 Gigabyte Arbeitsspeicher. Zudem das Notebook Acer Enduro Urban N3 und das Tablet Enduro Urban T3.

Die Geräte der "Enduro-Reihe" sind für den Outdoor-Einsatz ausgelegt und besonders robust. Das Notebook Urban N3 ist nach IP53-Standard gegen Staub und Wasser geschützt. Vier verstärkte Ecken erhöhen die Stabilität, sodass es auch Stürze aus Tischhöhe ohne Schäden übersteht.

Neue Chromebooks und Laptops aus recyceltem Plastik

Ebenfalls neu sind vier Chromebooks. Sie erhalten kleine Verbesserungen und die aktuellen Intel-Prozessoren der 11. Generation. Das Acer Chromebook Spin 514 besitzt ein Display mit 14 Zoll Diagonale, eine Full-HD-Webcam für Videoanrufe und Wifi 6. Auf den Geräten läuft Googles Betriebssystem ChromeOS.

Für mehr Nachhaltigkeit bei der Computerherstellung stellt Acer Laptops aus recyceltem Plastik vor. Die Geräte bestehen anteilig aus recyceltem Kunststoff (PCR) – im Gehäuse sind es 30 Prozent und in den Tastenkappen 50 Prozent. Das Display und auch die Verpackung können zu 99 Prozent recycelt werden. Die neuen Modelle der umweltfreundlichen "Vero-Reihe" sind ab November 2021 für 799 Euro erhältlich.

Für Gaming-Fans gibt es einen neuen High-End-Rechner: Der Predator Orion 7000 besitzt einen Intel Core i9-Prozessor der 12. Generation und eine Nvidia GeForce RTX 3090 Grafikkarte. Für das passende Bild sorgt der neue 4K-LED-Gaming-Projektor Predator GD711 mit bis zu 300 Zoll Bilddiagonale und 240 Hertz Bildwiederholungsrate.

Preise und Verfügbarkeiten

Die neuen Chromebooks beginnen bei 399 Euro und sind voraussichtlich im 1. Quartal 2022 erhältlich. Die Laptops mit Anti-Viren-Beschichtung starten Ende 2021 ab 799 Euro. Der Gaming-Beamer ist ab Anfang 2022 für 1.499 Euro verfügbar.

Verwendete Quellen:
  • Acer-Pressemitteilung

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: