Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Technik: Die Standortdienste in Windows 10 abschalten

Verbraucherschützer raten  

So verbergen Sie Ihren Standort in Windows 10

10.07.2018, 15:17 Uhr | avr, dpa

Technik: Die Standortdienste in Windows 10 abschalten. Die Standortdienste lassen sich bei Windows 10 in den Datenschutzeinstellungen abschalten.

Die Standortdienste lassen sich bei Windows 10 in den Datenschutzeinstellungen abschalten. Foto: Andrea Warnecke. (Quelle: dpa)

Windows 10 möchte gerne wissen, wo Sie sich gerade befinden. Das ist aber unnötig, sagen Verbraucherschützer. Wie Sie die Standortbestimmung auf Ihrem Rechner abschalten.

Wer Windows 10 auf einem stationären Computer nutzt, kann die Standortdienste in den Datenschutzeinstellungen abschalten. Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hin. So geben Nutzer weniger unnötige Standortdaten von sich preis.

Um die Standorteinstellungen für Ihren Rechner zu deaktivieren, befolgen Sie die folgenden Schritte:

1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol unten links.

2. Suchen Sie "Einstellungen" und klicken Sie drauf. Dann klicken Sie auf "Datenschutz".

3. Auf der linken Leiste suchen Sie die Einstellung "Position". Dahinter verbergen sich Optionen zu Standorteinstellungen.

Hier können Sie beispielsweise den Positionsdienst komplett ausschalten. Schalten Sie den Positionsdienst aus, damit Windows und Apps Ihren Standort nicht verwenden. (Quelle: Screenshot Windows 10)Schalten Sie den Positionsdienst aus, damit Windows und Apps Ihren Standort nicht verwenden. (Quelle: Screenshot Windows 10)

Alternativ können Sie auch entscheiden, welche Apps Zugriff auf Ihren Standort haben dürfen. Scrollen Sie dafür nach unten und wählen Sie die gewünschten Apps aus der Liste.

Alternativ können Sie auch einzelnen Apps Berechtigungen für Standortermittlung entziehen. (Quelle: Screenshot Windows 10)Alternativ können Sie auch einzelnen Apps Berechtigungen für Standortermittlung entziehen. (Quelle: Screenshot Windows 10)

Im "Position"-Menü können Sie auch andere Einstellungen vornehmen: Beispielsweise den bisherigen Standortverlauf löschen oder eine Standortposition festlegen.

Standort für Wetter bestimmen

Eventuell warnt Windows davor, dass der Standort zur Anzeige der Wetterdaten vor Ort gebraucht wird. Das können Sie ignorieren. Der eigene Standort lässt sich in der Wetter-Anzeige im Startmenü auch von Hand eintragen. Gehen Sie dafür wie folgt vor:

1. Klicken Sie unten links auf das Windows-Symbol.

2. Falls im rechten Fenster die Wetter-App nicht angezeigt wird, tippen Sie in die Suchleiste unten "Wetter" und wählen Sie die App aus.

Ihren Standort können Sie auch manuell eingeben.  (Quelle: Screenshot Windows 10)Ihren Standort können Sie auch manuell eingeben. (Quelle: Screenshot Windows 10)

3. Geben Sie im Suchfenster den gewünschte Ort ein. In Zukunft wird das Wetter für diesen Ort angezeigt.

Keine Digital-News mehr verpassen – Werden Sie Fan von t-online.de-Digital auf Facebook oder folgen Sie uns auf Twitter

Auch bei der mobilen Nutzung empfehlen die Verbraucherschützer der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, den Standort nicht ständig bekannt zu geben. Soll etwa eine Navigations-App genutzt werden, kann der Standortdienst auch nur kurz dafür aktiviert werden.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Stark wie ein Bodensauger, flexibel wie ein Akkusauger
der AEG „FX9”gefunden auf otto.de
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018