Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Telekom senkt Preise für MagentaZuhause-Tarife: Festnetz und Internet kurzzeitig günstiger

MagentaZuhause-Tarife  

Telekom senkt Preise für Festnetz und Internet

12.03.2020, 13:47 Uhr | str, t-online.de

Telekom senkt Preise für MagentaZuhause-Tarife: Festnetz und Internet kurzzeitig günstiger. Telekom-Shop in Berlin: Die Telekom senkt die Preise für ihre Festnetz- und Internetanschlüsse. (Quelle: Getty Images)

Telekom-Shop in Berlin: Die Telekom senkt die Preise für ihre Festnetz- und Internetanschlüsse. (Quelle: Getty Images)

Die Telekom senkt die Preise für Festnetz- und Internetanschlüsse. Das Angebot gilt allerdings nur für begrenzte Zeit.

Vom 16. März bis zum 4. Mai gelten für die MagentaZuhause-Tarife der Deutschen Telekom reduzierte Preise. Das teilte das Bonner Unternehmen am Mittwoch mit. 

Die Festnetztarife beinhalten eine Telefon-Flatrate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze und bieten eine Download-Geschwindigkeit zwischen 250 und 1.000 Megabit pro Sekunde (Mbit/s).

Bei einem neuen Vertragsabschluss werden in den ersten sechs Monaten 19,95 Euro monatlich fällig. Danach kosten die Tarifpakete zwischen 50 und 80 Euro. Im Vergleich zu den bisherigen Preisen bedeutet das eine monatliche Ersparnis von fünf Euro bis 40 Euro. 

Das ist die neue Preisstruktur nach Surf-Tempo aufgeschlüsselt: 

TarifDownloadratebisheriger PreisNeuer Preis
MagentaZuhause XLbis zu 250 Mbit/s54,95 Euro49,95 Euro
MagentaZuhause XXLbis zu 500 Mbit/s69,95 Euro59,95 Euro
MagentaZuhause Gigabis zu 1.000 Mbit/s119,95 Euro79,95 Euro

Die Tarife MagentaZuhause XXL und Giga sind erst ab dem 1. April zum neuen Preis verfügbar. Für MagentaZuhause XL startet das Angebot am 16. März. 

Auch Bestandskunden können von dem Angebot profitieren, wenn sie von einem günstigeren Tarif zu MagentaZuhause XL wechseln. Die "Probezeit", in der nur 19,95 Euro bezahlt werden müssen, reduziert sich dann allerdings auf drei Monate. 

Weitere Details können Sie der Grafik entnehmen. 

 (Quelle: Telekom) (Quelle: Telekom)

Laut der Telekom werden die hohen Surf-Geschwindigkeiten durch Supervectoring erreicht, eine Technologie, die noch auf Telefonleitungen aus Kupfer setzt. "Rund 28 Millionen Haushalte und Unternehmensstandorte können inzwischen Supervectoring mit Bandbreiten bis zu 250 Mbit/s nutzen", heißt es in einer Pressemitteilung dazu. 

Mesh-WLAN für guten Empfang

Damit das schnelle Internet im ganzen Haushalt verfügbar ist, stellt die Telekom außerdem eigene WLAN-Lösungen zur Verfügung. Denn: "Je nach der baulichen Situation innerhalb des Zuhauses kann es sein, dass das WLAN Signal nicht überall in der gewünschten Geschwindigkeit zur Verfügung steht", erklärt das Unternehmen. "Gut gedämmte Wände, Fußbodenheizungen und elektrische Geräte wie beispielsweise Mikrowellen können sich negativ auf das WLAN Signal auswirken." Auch die Position des Routers spielt eine Rolle. Einen Ratgeber zu dem Thema finden Sie hier

Die Telekom bietet drei verschiedene WLAN-Pakete für 3,95 bis 9,95 Euro monatlich an. Sie beinhalten jeweils einen Speed Home WLAN Verstärker mit Mesh-Technologie, unterscheiden sich aber beim Service: Im günstigsten Paket erhält der Nutzer lediglich telefonischen Support, im teuersten kommt der Techniker nach Hause. 

Hinweis: Das Portal t-online.de ist ein unabhängiges Nachrichtenportal und wird von der Ströer Digital Publishing GmbH betrieben. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

shopping-portal