• Home
  • Digital
  • Elektronik
  • Fernseher
  • Sender einstellen - So kommen Sie zu den Programmen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNagelsmann liebt Bild-ReporterinSymbolbild für einen TextEnergiekonzern braucht StaatshilfeSymbolbild für einen TextAntonia Rados verlässt RTLSymbolbild für einen TextBallweg wollte sich absetzen – U-HaftSymbolbild für einen TextBaby-Verbot im britischen UnterhausSymbolbild für ein VideoMassenschlägerei auf KreuzfahrtschiffSymbolbild für einen Text17-Jähriger vergewaltigt: Foto-FahndungSymbolbild für einen TextFamilie hängt tagelang an Flughäfen festSymbolbild für einen TextFrau schnarcht – PolizeieinsatzSymbolbild für einen TextPfandregelungen: Das sollten Sie wissenSymbolbild für einen TextLänderchef will zweijähriges TempolimitSymbolbild für einen Watson TeaserReal will Mega-Summe für BVB-Star zahlenSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Sender einstellen: So kommen Sie zu den Programmen

mp (CF)

Aktualisiert am 06.02.2012Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn Sie das komplette Programm aus dem Kabelnetz mit Ihrem Fernseher empfangen wollen, müssen Sie zunächst die Sender einstellen. Das funktioniert im Prinzip ganz einfach. Leider hat aber praktisch jedes Gerät seine Besonderheiten, weil sich die Hersteller nicht auf gemeinsame Systeme einigen können.

GroĂźe Vielfalt im Fernsehen

Ist Ihr Haus an eines der Kabelnetze angeschlossen, dürfen Sie sich über ein sehr vielfältiges Programm freuen. Um es in vollen Zügen genießen zu können, müssen Sie die gewünschten Sender einstellen. Dazu sollten Sie zunächst wissen, das sämtliche Programme mit einer gemeinsamen Leitung in Ihre Wohnung kommen und sich nur durch verschiedene Frequenzen unterscheiden. Ihr Fernsehgerät muss nun wissen, welche Frequenz zu welchem Programm gehört und welche Nummer es auf Ihrer Fernbedienung bekommen soll. Im Sprachgebrauch wird manchmal das Wort Kanal als Beschreibung für einen Programmplatz benutzt. Das ist jedoch nicht korrekt. Denn aus technischer Sicht handelt es sich bei einem Kanal um einen Bereich mit Frequenzen in einer bestimmten Spanne. In einem Kanal können Sie also durch aus mehrere Programme empfangen.

Sender einstellen: Geduld ist gefragt

Wenn Sie an Ihrem Fernseher die Sender einstellen wollen, könnte eigentlich alles so einfach sein: nur einen Knopf drücken, und die Technik findet ganz von allein jedes gewünschte Programm. Leider bleibt dieser fromme Wunsch in der Praxis meist unerfüllt. Die Hersteller haben jeweils eigene Systeme, und oftmals gibt es sogar von einer Gerätegeneration zur nächsten erhebliche Unterschiede. Mitunter können Sie den Kanal einstellen, manchmal auch die Frequenz. Immerhin machen Ihnen moderne Fernseher die Arbeit mit einer Kanalsuche leichter. Sie müssen dann nur noch die Programmplätze zuweisen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website