Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernseher >

Samsung: Konzern bringt Hochkant-Fernseher für Smartphone-Videos

Hochkant-Fernseher "Sero"  

Samsung bringt einen TV für Smartphone-Filme

01.05.2019, 11:43 Uhr | t-online, hd

Samsung: Konzern bringt Hochkant-Fernseher für Smartphone-Videos . Samsungs neuer Hochkant-Fernseher "Sero" (Quelle: Hersteller/Samsung)

Samsungs neuer Hochkant-Fernseher "Sero" (Quelle: Samsung/Hersteller)

Neue Formate beim Fernsehen: Das Display von Samsungs "Sero" lässt sich hochkant drehen. Das ist praktisch für Hochkant-Videos, wie sie bei Handys üblich sind. 

Der Samsung "Sero" sieht aus wie ein klassischer 43-Zoll-Fernseher. Doch das Display lässt sich um 90 Grad drehen. Dazu hat das Gerät ein spezielles Gelenk. Damit lassen sich Hochkantvideos vom Handy formatfüllend auf der gesamten Fläche des Bildschirms darstellen.

Im Fuß des "Sero" steckt ein 4+1 Soundsystem. Auch der Sprachassistent Bixby ist installiert. Der drehbare Fernseher kann auch als digitaler Bilderrahmen genutzt werden.  


Samsung bringt den Hochkant-Fernseher zunächst nur in Südkorea auf den Markt. Ob er auch in Deutschland angeboten wird, ist noch nicht bekannt. Der Preis soll bei rund 1.500 Euro liegen.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernseher

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: