t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeDigitalGaming

GTA 6: Erster Trailer für neues Grand Theft Auto ist endlich online


Erster Trailer für "Grand Theft Auto 6" veröffentlicht

Von dpa, t-online, mho

Aktualisiert am 05.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Logo des neuen "Grand Theft Auto" (Screenshot): Der Trailer wurde einen Tag früher veröffentlicht als geplant.Vergrößern des BildesLogo des neuen "Grand Theft Auto" (Screenshot): Der Trailer wurde einen Tag früher veröffentlicht als geplant. (Quelle: Rockstar Games)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Der Trailer für das nächste Spiel aus der Reihe "Grand Theft Auto" kam etwas früher als geplant. Das Spiel selbst erscheint 2025 – aber vielleicht nicht für alle Systeme.

Die Entwicklerfirma Rockstar Games hat ein eineinhalbminütiges Video für "Grand Theft Auto VI" am Montag (Ortszeit) ins Netz gestellt. Eigentlich war der Trailer erst für den Dienstagnachmittag angekündigt gewesen. Wegen eines Leaks sei die Veröffentlichung vorgezogen worden, teilte Rockstar auf X (vormals Twitter) mit.

Kaum ein Spiel wird unter Gamern so sehnsüchtig erwartet wie "GTA 6". Nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung wurde der Trailer bereits fast 50 Millionen Mal bei YouTube aufgerufen. "Grand Theft Auto VI" ist in einer fiktiven Version von Miami angesiedelt. In dem Trailer kommen rasante Autofahrten, schnelle Motorboote, Strände, Waffen, Krokodile und viele Charaktere vor, darunter auch eine Protagonistin namens Lucia.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Nach Informationen einiger Accounts bei X soll der Trailer vorab vom Sohn eines Rockstar-Entwicklers ins Netz gestellt worden sein. In dem Post wurde geschrieben, dass die Gebietskarte doppelt so groß sei wie Los Santos aus dem Vorgänger "Grand Theft Auto V". Allerdings hieß es dort auch, das Spiel solle bereits 2024 erscheinen. Das wenige Sekunden dauernde und mit dem Smartphone abgefilmte Video wurde von der Social-Media-Plattform TikTok wieder gelöscht.

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Rockstar Games gibt allerdings auch ein großes Rätsel auf: Wird das Spiel auf dem PC erscheinen? Und wenn ja, wann? In der offiziellen Pressemitteilung des Entwicklers heißt es nur, das Spiel würde 2025 für PlayStation 5 und Xbox Series X|S erscheinen.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es eine PC-Version geben wird. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass diese erst später kommt. So war es zumindest bei vorherigen Spielen des Entwicklers, wie etwa "Red Dead Redemption 2", das im Oktober 2018 auf der Konsole erschienen war – und erst mehr als ein Jahr später für den PC erhältlich war.

Ähnlich verhielt es sich mit dem Vorgänger "Grand Theft Auto V", das 2013 erschien. Hierfür mussten Fans 19 Monate auf die PC-Version warten. Die vorherige Ausgabe wurde in einem Jahrzehnt mehr als 185 Millionen Mal auf allen Plattformen verkauft.

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website