Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Galaxy S8: Taste für Sprachassistent Bixby endlich abschaltbar

Samsung Galaxy S8  

Sprachassistent Bixby endlich abschaltbar

19.09.2017, 14:53 Uhr | jub, t-online.de

Galaxy S8: Taste für Sprachassistent Bixby endlich abschaltbar. Das Samsung Galaxy S8  (Quelle: dpa/Andrea Warnecke)

Der Knopf zum Starten des Bixby-Sprachassistenten ärgert viele Nutzer, da die Funktion zu leicht unabsichtlich startet. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa)

Wer sich für viel Geld ein Galaxy S8 geleistet hat, wird vielleicht schon darüber gestolpert sein: Der Button für den Samsung-Sprachassistenten Bixby ist so unvorteilhaft platziert, dass man die in Deutschland kaum nützliche Funktion oft unabsichtlich startet. Ein Update soll helfen, geht aber nur den halben Weg.

Samsung meinte es wohl gut mit den Kunden in Asien und dem englischsprachigen Raum: Der Button zum Starten des Bixby-Assistenten ist an der linken Seite der S8-Modelle angebracht und ermöglicht einen schnellen Aufruf der Zusatzfunktionen. Leider sorgt die Positionierung auch dafür, dass man den Knopf recht oft unabsichtlich aktiviert. Zudem beherrscht der Samsung-Assistent nach wie vor kein Deutsch, was die Funktion für Nutzer hierzulande noch unattraktiver macht.

Samsung zeigt Einsicht

Samsung hatte bisher keinerlei Möglichkeiten angeboten, den Knopf zu deaktivieren oder mit anderen Funktionen zu belegen. Nach der häufigen Kritik von Anwendern und auch App-Entwicklern lenkt der Konzern jetzt ein. Nach einem Update kann man die Taste nun zumindest abschalten. Der Wunsch vieler Entwickler, eigene Funktion auf die Taste zu legen, bleibt dahingegen weiter ungehört.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: