Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeDigitalSmartphoneApps

Apple bringt mehr Nahverkehr in die Karten-App


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextArmin Laschet übernimmt neues AmtSymbolbild für einen TextNRW: Radfahrer in Innenstadt erschossenSymbolbild für einen TextWM-Quoten enttäuschen erneutSymbolbild für einen TextFifa will Portugal-Tor wohl neu bewertenSymbolbild für einen TextEier werden noch teurerSymbolbild für einen TextDer nächste Schlagerstar hört aufSymbolbild für einen TextTest: Das ist das beste HandynetzSymbolbild für ein VideoWüste wird zur weltgrößten MüllhaldeSymbolbild für einen TextRebecca Mir teilt seltenes Bild mit SohnSymbolbild für ein Video"Bild der Verwüstung" nach MassencrashSymbolbild für einen TextSupermarkt brennt komplett niederSymbolbild für einen Watson TeaserMicaela Schäfer spricht über "Tabuthema"Symbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Apple bringt mehr Nahverkehr in die Karten-App

Von dpa
Aktualisiert am 17.02.2020Lesedauer: 1 Min.
Apple Karten kann jetzt auch Umsteigeverbindungen: Von Hamburger Hauptbahnhof über Eidelstedt nach Kaltenkichen.
Apple Karten kann jetzt auch Umsteigeverbindungen: Von Hamburger Hauptbahnhof über Eidelstedt nach Kaltenkichen. (Quelle: Apple/dpa-tmn./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Apple verbessert und vereinfacht die Navigation mit seiner Karten-App. Damit können iPhone-Nutzer ihre Route künftig auch mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln planen.

Apple hat seine Karten-App um ausführliche Informationen rund um den öffentlichen Nahverkehr erweitert, um Bus- und Bahnfahrern ihre Reiseplanung zu erleichtern. iPhone- und Mac-Nutzern in großen Teilen Deutschlands sollen nun detaillierte Fahrpläne, dynamische Abfahrts- und Ankunftszeiten sowie Haltestellen- und Anschlussinformationen zur Verfügung stehen, wie das Unternehmen mitteilt. Auch Umsteigeverbindungen werden angezeigt.


Neue Funktionen fürs iPhone: Apple präsentiert iOS 13

Apples Software-Neuheiten im Überblick
Apples Software-Neuheiten im Überblick
+15

Um eine Route mit dem öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) zu berechnen, müssen Nutzerinnen und Nutzer zuerst ihr Ziel eingeben. Dann tippen sie auf "Route" und wählen "ÖPNV" und dann die gewünschte Route. Ganz oben wird immer die Verbindung angezeigt, die nach aktueller Verkehrslage die schnellste Route ist. Die Nahverkehs-Infos und Routenfunktionalität sind neben Deutschland ab sofort auch in Frankreich und Spanien verfügbar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandiPhone

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website