• Home
  • Digital
  • Computer
  • Hardware
  • Pdf
  • PDF in JPEG umwandeln - so geht's


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild für einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild für einen TextAffenpocken-Impfstoff angekommenSymbolbild für einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild für einen TextHandball-WM: Das sind die DHB-GegnerSymbolbild für einen TextRegierung rät zu NotstromaggregatenSymbolbild für einen TextMassenschlägerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild für einen TextReiten: Olympiasiegerin disqualifiziertSymbolbild für einen TextKilometerlange Schlange an FlughafenSymbolbild für einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild für einen TextFußgänger von Auto überrollt – totSymbolbild für einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

So können Sie PDF in JPEG umwandeln

jb (CF)

Aktualisiert am 05.09.2014Lesedauer: 1 Min.
Mit einem passendem Programm können Sie PDF-Dateien in JPEG problemlos umwandeln.
Mit einem passendem Programm können Sie PDF-Dateien in JPEG problemlos umwandeln. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sie können ein PDF in JPEG umwandeln, wenn Sie in Besitz eines passenden Programms sind. Doch welches Programm eignet sich für die Umwandlung eines PDFs in ein JPEG? Folgende Tipps zeigen, welche Möglichkeiten Sie haben und wie Sie die Konvertierung ganz einfach durchführen.

Welches Programm zum PDF in JPEG umwandeln?

Für die Umwandlung stehen verschiedene Programme zur Verfügung, von denen einige auch kostenlos erhältlich sind. Ein Programm, das zu empfehlen ist, wäre zum Beispiel das Tool „Universal Document Converter“. Gehen Sie zunächst auf ein Downloadportal, wo sie die Software herunterladen können, wie beispielsweise auf die Website chip.de. Suchen Sie hier nach dem Tool, laden Sie es auf Ihren Rechner und installieren Sie es anschließend. Nun sind die Vorbereitungen für die Konvertierung abgeschlossen.

PDF in JPEG umwandeln: So geht’s


Sechs häufige PC-Fehler, die Sie ganz einfach vermeiden können

Der wohl häufigste Fehler, den PC-Nutzer begehen: Sie vergessen, die Daten zu sichern. Ein Backup dauert nicht lange, kann aber etwa bei einem Festplattenausfall den teuren Datenrettungsdienst unnötig machen.
Es kann schnell passieren, dass empfindliche Hardware Schaden nimmt, wenn Sie sie mit einem unhandlichen Staubsauger reinigen. Dennoch muss zumindest die PC-Lüftung regelmäßig vom Staub befreit werden. Lassen Sie den Staubsauger dabei aber nicht auf voller Kraft laufen und entfernen hartnäckigeren Schmutz am besten mit einem Pinsel.
+4

Als Erstes müssen Sie die PDF-Datei öffnen, die Sie in ein JPEG konvertieren wollen. Dazu können Sie einen PDF-Reader wie zum Beispiel von Acrobat nutzen. Gehen Sie jetzt in das Hauptmenü, wo Sie den Punkt „Datei“ auswählen und klicken Sie auf „Drucken“. Statt des normalen Druckers wählen Sie hier den „Universal Document Converter“ aus der Drop-Down Liste aus.

Nun müssen Sie noch die Eigenschaften des Druckers bzw. des Konvertierungstools verändern. Gehen Sie im Druckermenü auf den Button „Einstellungen“. Hier müssen Sie noch die Option „Einstellungen laden“ auswählen. Diese Option finden Sie im Menü auf der linken Seite. Wenn sich darauf ein Fenster öffnet, müssen Sie „PDF to JPEG“ sowie auf „Öffnen“ klicken. Wählen Sie nun noch „OK“ im Druckermenü, um die JPEG-Datei in einem Ordner ihrer Wahl abzuspeichern. Die Umwandlung ist fertig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website