Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Amazon soll Alexa-Brille entwickeln

...

Mobile Sprachassistentin  

Amazon plant offenbar Alexa-Brille

20.09.2017, 11:59 Uhr | rk, t-online.de

Amazon soll Alexa-Brille entwickeln. Amazons Brille soll im Gegenzug zu Google Glass (im Bild) keine Kamera bekommen. (Quelle: Reuters/David W Cerny)

Amazons Brille soll im Gegenzug zu Google Glass (im Bild) keine Kamera bekommen. (Quelle: David W Cerny/Reuters)

Laut einem Bericht der Financial Times entwickelt Amazon eine Brille, um die Sprachassistentin Alexa noch in diesem Jahr auch unterwegs nutzbar zu machen.

Noch in diesem Jahr könnte Amazon eine smarte Brille vorstellen, berichtet die Financial Times (kostenpflichtiger Artikel). Die Smart Glasses von Amazon sollen mit Mikrofonen und Knochenschall-Kopfhörern ausgestattet sein, was die Interaktion mit der Sprachassistentin Alexa ermöglicht.

Auf eine Kamera und ein Display in den Gläsern verzichtet Amazon laut einer mit dem Projekt vertrauten Person. Das verlängere die Akkulaufzeit und umgehe Probleme mit der Privatssphäre, wie sie bei dem Google Glass Projekt kritisiert wurden. Die Brille von Google konnte filmen, was der Träger sieht. 2014 wechselte Babak Parvis, der das Google Glass Projekt als Optik-Spezialist anführte zu Amazon und soll dort seitdem für die Entwicklung der Alexa-Brille zuständig sein.

Überwachungskamera von Amazon erwartet

Ebenfalls noch in diesem Jahr soll Amazon Produkte für die Heimüberwachung wie etwa eine Sicherheitskamera auf den Markt bringen. Sie könnte mit den sprachgesteuerten Lautsprechern Echo und Echo Dot zusammenarbeiten. Das Gerät "Amazon Echo Show", das sowohl Display als auch Kamera für Videotelefonie enthält, ist in den USA, aber noch nicht in Deutschland erhältlich.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Digital fernsehen und bis zu 305,- € sichern!*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Verführerische Wäsche: BHs, Strumpfhosen u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018