• Home
  • Digital
  • Computer
  • Hardware
  • Notebook-Test
  • Wegen Brandgefahr: HP ruft Notebook-Akkus zur├╝ck


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSteuerfreie Einmalzahlung geplant?Symbolbild f├╝r einen TextBiden: G7 planen GoldembargoSymbolbild f├╝r einen TextZwei Tote auf Rheinbr├╝cke bei MainzSymbolbild f├╝r einen TextMarburger Bund moniert "B├╝rokratie-Irrsinn"Symbolbild f├╝r einen TextFeuerwehr sucht Person in der SpreeSymbolbild f├╝r einen Text"Lewy"-Biograf spricht ├╝ber Bayern-AbschiedSymbolbild f├╝r einen Text400 m H├╝rden: Athletin knackt WeltrekordSymbolbild f├╝r einen TextRonaldo-Berater heizt Ger├╝chte anSymbolbild f├╝r einen TextSch├Âneberger kl├Ąrt TV-Panne aufSymbolbild f├╝r einen TextVorsicht bei diesen WhatsAppsSymbolbild f├╝r einen TextJunge stirbt nach Badeunfall in der ElbeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserModeratorin ├╝berrascht mit Liebes-OutingSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

HP ruft Notebook-Akkus zur├╝ck

Von t-online, hd

Aktualisiert am 05.01.2018Lesedauer: 1 Min.
HP-Notebook im Shop: R├╝ckruf wegen gef├Ąhrlicher Akkus.
HP-Notebook im Shop: R├╝ckruf wegen gef├Ąhrlicher Akkus. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der PC-Hersteller HP hat eine weltweite R├╝ckruf-Aktion gestartet. Es geht um Akkus von Notebooks, von denen eine Brandgefahr ausgeht. Sie k├Ânnen ├╝berhitzen und Kunden gef├Ąhrden, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

Die betroffenen Batterien wurden in vier Modellen fest verbaut: ProBook, Envy, Pavilion und ZBook. Diese wurden zwischen Dezember 2015 und Dezember 2017 verkauft.

Den Austausch und einen Ersatzakku bietet HP kostenlos an. Nutzer sollten deshalb pr├╝fen, ob ihre Ger├Ąte betroffen sind und den Akku in den Sicherheitsmodus versetzen. Bis zum Austausch sollten sie nur noch mit einem original HP-Netzteil verwendet werden.

Laut HP nur 0,1 Prozent betroffen

Laut HP betrifft der R├╝ckruf rund 0,1 Prozent Prozent der global vertriebenen HP-Systeme der vergangenen zwei Jahre.

Es sei erst seit kurzem bekannt, dass Batterien, die von einem Lieferanten f├╝r bestimmte Notebooks und Mobile Workstations bereitgestellt werden, ein Sicherheitsproblem darstellen k├Ânnen, erkl├Ąrte das Unternehmen t-online.de.

Kunden k├Ânnen auf einer HP-Webseite ├╝berpr├╝fen, ob ihr Akku betroffen ist und ersetzt werden muss. Hier stehen auch weitere Informationen zur freiwilligen R├╝ckrufaktion.

Quellen: - HP-Webseite zum R├╝ckruf
- eigene Recherche

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
R├╝ckruf

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website