• Home
  • Digital
  • Nvidia-Grafikarten erhalten Farbraum-Turbo nach Update


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild fĂŒr ein VideoLuxus-Wolkenkratzer brennt in MoskauSymbolbild fĂŒr einen TextBaustart bei erstem LNG-TerminalSymbolbild fĂŒr einen TextVermieter dreht zeitweise Warmwasser abSymbolbild fĂŒr einen TextPassagierjet fliegt mit Loch im RumpfSymbolbild fĂŒr einen TextBekannter Pralinenhersteller ist pleiteSymbolbild fĂŒr ein VideoRekordkulisse feiert deutschen TrainerSymbolbild fĂŒr ein VideoZoff um italienische StrĂ€ndeSymbolbild fĂŒr einen TextUlla Kock am Brink hat abgenommenSymbolbild fĂŒr einen TextCarmen Geiss wurde beraubtSymbolbild fĂŒr einen TextSparkassen-Kunden im Fokus von BetrĂŒgernSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserSarah Engels bangt um ihren EhemannSymbolbild fĂŒr einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Nvidia-Grafikkarten erhalten Farbraum-Turbo

Von dpa-tmn
30.07.2019Lesedauer: 1 Min.
Eine Nvidia Geforce RTX 2080 Grafikkarte: Geforce- und Titan-Karten erhalten ein Treiber-Update.
Eine Nvidia Geforce RTX 2080 Grafikkarte: Geforce- und Titan-Karten erhalten ein Treiber-Update. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wer Grafikkarten von Nvidia nutzt, profitiert von einem aktuellen Update: Denn das ermöglicht den Karten Farbdarstellungen, die bisher nur Oberklassemodellen vorbehalten war.

Nvidia hat einen neuen Treiber veröffentlicht, der Grafikkarten der Baureihen Geforce und Tian dazu befÀhigt, einen deutlich erweiterten Farbraum anzuzeigen. Die Darstellungsmöglichkeit steigt dem Unternehmen zufolge damit von gut 16 Millionen (24 Bit) auf mehr als eine Milliarde (30 Bit) Farbschattierungen.


So sieht "Wolfenstein: Youngblood" aus

Der Screenshot zeigt die deutsche Version von "Wolfenstein Youngblood". Hakenkreuze sind hier nicht zu sehen.
Das Game spielt in einer alternativen RealitÀt, in der Nazi-Deutschland Paris besetzt hÀlt.
+6

Bislang war die 30-Bit-Farbdarstellung nur Nvidias Oberklasse-Karten der Quadro-Familie vorbehalten. Der Chiphersteller weist aber darauf hin, dass fĂŒr die Anzeige von 30-Bit-Farben ein passendes Display sowie entsprechende Software und Inhalte vorhanden sein mĂŒssen.

  • "Doom": Den Kult-Shooter gibt es jetzt fĂŒrs Smartphone
  • "Wolfenstein Youngblood": HĂ€ndler boykottieren Hakenkreuz-Version
  • Quiz: Erkennen Sie diese Kult-Videospiele?

Aktuell unterstĂŒtzen insbesondere Bildbearbeitungs- und Videoschnittprogramme die 30-Bit-Farbdarstellung, darunter zum Beispiel Adobe Photoshop, Adobe Premiere Pro, Autodesk RV, Colorfront Transkoder, Assimilate Scratch oder Foundry Nuke.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BSI und Verfassungschutz warnen vor Angriffen auf Spitzenpolitiker
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website