• Home
  • Digital
  • Internet: Risiken f├╝r Flugzeuge? USA wollen 5G-Einf├╝hrung verz├Âgern


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSch├Ąden nach Unwetter im AlpenraumSymbolbild f├╝r einen TextWeltgr├Â├čte Schokofabrik stoppt ProduktionSymbolbild f├╝r einen TextUSA: N├Ąchstes umstrittenes UrteilSymbolbild f├╝r einen TextS├Âhne besuchen Becker im Gef├ĄngnisSymbolbild f├╝r einen TextJan Ullrich emotional wegen ARD-DokuSymbolbild f├╝r einen TextVerstappen gegen Sperre f├╝r F1-LegendeSymbolbild f├╝r einen TextB├╝rgertest-Chaos bricht in Berlin ausSymbolbild f├╝r einen TextUnion Berlin t├Ątigt K├ÂnigstransferSymbolbild f├╝r einen Text"Hartz und herzlich"-Liebling ist totSymbolbild f├╝r einen TextHollywoodstar fordert Viagra-VerbotSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Risiken f├╝r Flugzeuge? USA wollen 5G-Einf├╝hrung verz├Âgern

Von dpa
01.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Die US-Luftfahrtbeh├Ârde FAA bef├╝rchtet, die 5G-Technik k├Ânnte zu Interferenzen mit bestimmter Flugzeugelektronik f├╝hren.
Die US-Luftfahrtbeh├Ârde FAA bef├╝rchtet, die 5G-Technik k├Ânnte zu Interferenzen mit bestimmter Flugzeugelektronik f├╝hren. (Quelle: Richard Vogel/AP/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Washington (dpa) - Die US-Regierung dringt wegen m├Âglicher Risiken f├╝r die Luftfahrt auf eine geringf├╝gige Verz├Âgerung der Einf├╝hrung des schnellen 5G-Internets f├╝r Mobiltelefone.

Verkehrsminister Pete Buttigieg und der Leiter der Luftfahrtbeh├Ârde FAA, Steve Dickson, appellierten an die Netzwerkbetreiber AT&T und Verizon, die f├╝r den 5. Januar geplante Einf├╝hrung um maximal zwei Wochen zu verschieben. Zudem solle die Einf├╝hrung des sogenannten C-Bandes - also ein bestimmter Frequenzbereich - rund um wichtige Flugh├Ąfen noch bis Ende M├Ąrz eingeschr├Ąnkt werden, um an den Airports gen├╝gend Zeit f├╝r n├Âtige Tests und Upgrades zu haben.

Buttigieg und Dickson schrieben am Freitag, ohne eine Verz├Âgerung drohten insbesondere bei schlechtem Wetter und schlechten Sichtverh├Ąltnissen "weitreichende und inakzeptable Unterbrechungen" des Luftverkehrs. Diese k├Ânnten zur Umleitung und zur Streichung zahlreicher Fl├╝gen f├╝hren und damit rasch Auswirkungen auf den gesamten Luftverkehr haben, warnten sie.

Die FAA bef├╝rchtet, die 5G-Technik k├Ânnte zu Interferenzen mit bestimmter Flugzeugelektronik f├╝hren. Insbesondere m├╝ssten die Auswirkungen auf Funkh├Âhenmesser der Flugzeuge gepr├╝ft werden, hatte die FAA etwa kurz vor Weihnachten erkl├Ąrt. Der Grund ist, dass die Funkfrequenzen, die in den USA f├╝r 5G genutzt werden sollen, recht nahe an jenen liegen, die auch f├╝r die H├Âhenmesser der Flugzeuge eingesetzt werden. Die Telekommunikationskonzerne habe die Rechte zur Nutzung der Funkfrequenzen f├╝r viele Milliarden US-Dollar erworben und setzen auf eine schnelle Inbetriebnahme.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Satellit schie├čt beeindruckendes Selfie im Weltraum
USA

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website