t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeDigitalInternet

Apple-ID erstellen: So geht's


So erstellen Sie eine Apple-ID

t-online, Noa Christina Pötter

12.09.2022Lesedauer: 2 Min.
Eine Apple-ID ist in wenigen Schritten online erstellt.Vergrößern des BildesApple-ID: Die Nutzung kann besonders von Vorteil sein, wenn man verschiedene Apple-Geräte im Einsatz hat. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Das Erstellen einer Apple-ID dauert nur wenige Minuten und ermöglicht es Ihnen, verschiedene Apple-Dienste zu nutzen. Wie es funktioniert, erfahren Sie hier.

Für die Nutzung des App Store oder von Apple Music benötigen Sie eine Apple-ID. Diese lässt sich auf allen Ihren Apple-Geräten verwenden. Sie können auch mehrere Apple-IDs pro Person einrichten. Apple empfiehlt jedoch die Nutzung einer ID für alle Dienste. Die Registrierung ist kostenlos und erfordert nur wenige einfache Schritte.

Apple-ID auf iPhone, iPad oder iPod erstellen

Wenn Sie ein neues Apple-Gerät einrichten möchten, können Sie dabei direkt Ihre Apple-ID erstellen.

  • Tippen Sie bei der Einrichtung eines neuen Gerätes auf "Passwort vergessen oder noch keine Apple-ID?" und anschließend auf "Gratis Apple-ID erstellen".
  • Geben Sie nun Ihr Geburtsdatum und Ihren vollen Namen an.
  • Je nachdem, welche E-Mail-Adresse Sie verwenden möchten, tippen Sie "aktuelle E-Mail-Adresse verwenden" oder "Gratis E-Mail von iCloud" an.
  • Folgen Sie nun den weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm Ihres Gerätes, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Anmeldung über den App Store

Sollten Sie bereits ein eingerichtetes Apple-Gerät besitzen, können Sie Ihre Apple-ID auch über den App Store erstellen.

  • Öffnen Sie den App Store und tippen Sie auf das Profil-Icon, oben rechts auf dem Bildschirm.
  • Wählen Sie nun "Neue Apple-ID erstellen" aus und befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diese als Ihre Apple-ID festzulegen.
  • Anschließend können Sie Ihre Rechnungsdaten und Zahlungsmittel hinterlegen. Dieser Schritt ist erst dann notwendig, wenn Sie etwas kaufen möchten.
  • Bestätigen Sie abschließend Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse, um Ihre Identität zu verifizieren.

So richten Sie Ihre Apple-ID auf dem Mac ein

Zur Anmeldung auf dem Mac gelangen Sie, wenn Sie oben links erst das Apple-Menü und anschließend "Systemeinstellungen" anklicken.

  • Klicken Sie in den Systemeinstellungen auf "Anmelden" und anschließend auf "Neue Apple-ID erstellen".
  • Geben Sie nun Ihre E-Mail-Adresse an, die Sie für die Apple-ID nutzen möchten und hinterlegen Sie Ihre Zahlungsinformationen.
  • Durch eine Bestätigungs-E-Mail von Apple können Sie Ihre Angaben verifizieren und anschließend die Apple-ID verwenden.

Einrichtung ohne Apple-Gerät

Für das Erstellen einer Apple-ID auf einem Windows-Rechner benötigen Sie eine aktuelle Version von iTunes.

  • Öffnen Sie iTunes und klicken Sie erst auf "Account", dann auf "Anmelden" und wählen Sie anschließend "Neue Apple-ID erstellen".
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Kreditkarteninformationen und Rechnungsdaten an.
  • Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben, können Sie sich mit Ihrer Apple-ID anmelden.

Auf der Website von Apple können Sie auch über Ihren Browser eine Apple-ID erstellen. Wenn Sie dort auf "Apple-ID erstellen" klicken, werden Sie durch alle weiteren Anmeldungsschritte geleitet.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website