Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Betreiber von Internetfakeshop nach Millionenbetrug gefasst

Zehn Millionen Euro Schaden  

Betreiber von Internetfakeshop verhaftet

15.06.2018, 16:15 Uhr | AFP

Betreiber von Internetfakeshop nach Millionenbetrug gefasst. Online-Shopping: Nutzer müssen beim Kaufen im Internet wachsam sein.  (Quelle: dpa/Andrea Warnecke)

Online-Shopping: Nutzer müssen beim Kaufen im Internet wachsam sein. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa)

In Hessen sind zwei mutmaßliche Betrüger verhaftet worden. Die Männer sollen nach Polizeiangaben einen Internetfakeshop im großen Stil betrieben haben. Der Schaden betrage etwa zehn Millionen Euro. 

Im Fall eines Millionenbetrugs mit einem Internetfakeshop aus Frankfurt am Main haben Ermittler zwei mutmaßliche Drahtzieher gefasst. Die beiden Männer im Alter von 54 und 48 Jahren seien am Dienstag bei der Einreise am Frankfurter Flughafen sowie in einer Wohnung in Oberhausen festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in der hessischen Metropole am Freitag mit.

Inzwischen sitzen sie in Untersuchungshaft. Hintergrund ist ein großangelegter Betrug mit dem Internetshop des Unternehmens K.K. Gregor Technik GmbH, über den zwischen August und November vergangenen Jahres laut Ermittlern technische Geräte "zu einem sehr günstigen Preis" angeboten wurden. Dieser lieferte die Waren nur anfänglich aus, später nicht mehr. Besteller blieben auf ihren Kosten sitzen. Der Polizei liegen rund 6.000 Anzeigen vor.

Der Gesamtschaden beläuft sich nach bisherigen Erkenntnissen auf bis zu zehn Millionen Euro. Im November durchsuchten Ermittler Geschäfts- und Privatadressen der Betreiber, diese Verdächtigen waren aber unauffindbar. Im Zuge ihrer Ermittlungen beschlagnahmten die Beamten nach eigenen Angaben auch Vermögenswerte. Über die Verteilung wird vermutlich ein Insolvenzverwalter entscheiden.

Verwendete Quellen:
  • AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal