Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit >

Telekom-Router: Nutzer melden Probleme – Website wird blockiert

Website wird blockiert  

Nutzer melden Probleme mit Telekom-Router

28.02.2020, 16:26 Uhr | avr, t-online.de

Telekom-Router: Nutzer melden Probleme – Website wird blockiert. Das Logo der Telekom: Nutzer bestimmter Router melden derzeit Probleme.  (Quelle: imago images/Future Image)

Das Logo der Telekom: Nutzer bestimmter Router melden derzeit Probleme. (Quelle: Future Image/imago images)

Nutzer bestimmter Telekom-Router melden derzeit Probleme mit ihren Geräten: Seit zwei Wochen können Sie auf die Bibliotheksplattform Onleihe nicht mehr zugreifen.

Telekom-Kunden, die die Router Speedport W 724V Typ B oder einen Speedport W 922V nutzen, können seit zwei Wochen nicht auf die Bibliotheksplattform Onleihe zugreifen. Das berichtet das Technikmagazin "heise online". Auch Nutzer der Onleihe-App sind von dem Problem betroffen.

Laut "heise online" erhalten Nutzer, die Onleihe aufrufen wollen, eine Fehlermeldung. Auch ältere internetfähige Geräte sollen Verbindungsprobleme haben, schreibt "heise online". Die Telekom bestätigte auf Anfrage von t-online.de die Probleme.

Telekom bestätigt Probleme

Laut "heise online" soll ein Softwareupdate das Problem verursacht haben. Das bestätigte die Telekom dem Technikmagazin. Das Update soll die Router gegen eine neue Angriffsart absichern. Dabei soll der Router kleine Netzwerkpakete ignorieren, die bei bestimmten Angriffsarten verwendet werden.

Auch harmlose Websites nutzen solche kleinen Netzwerkpakete und werden darum nicht von den Routern angesteuert. Die Telekom plant, kommende Woche ein Sicherheitsupdate zu veröffentlichen, das das Problem lösen soll, schreibt "heise online". Wer in der Zeit auf Onleihe zugreifen will, kann auch sein mobiles Datenvolumen nutzen, rät "heise online".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit

shopping-portal