Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeDigitalInternet & SicherheitInternet

"Speedtest Plus" | Neuer Internet-Check von Vodafone misst Surftempo


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeue Ölsanktionen gelten – Moskau drohtSymbolbild für einen TextLufthansa: Chaos nach NotlandungSymbolbild für einen TextSesamstraße-Star Bob McGrath ist totSymbolbild für einen TextBundesliga-Chefin wohl vor dem AusSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextDie weltweit größten Waffen-ExporteureSymbolbild für einen TextIm Schnee steckengeblieben – Mann stirbtSymbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen TextKates engste Mitarbeiterin hat gekündigtSymbolbild für einen TextNenas Tochter zeigt sich freizügigSymbolbild für einen TextProrussische Demo in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserFrankreich-Star bricht ungewöhnliche RegelSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Neuer Internet-Check von Vodafone misst Surftempo

Von t-online, str

18.01.2021Lesedauer: 2 Min.
Vodafone-Filiale: Das Unternehmen bietet seinen Nutzern einen neuen Speedtest.
Vodafone-Filiale: Das Unternehmen bietet seinen Nutzern einen neuen Speedtest. (Quelle: C. Hardt/Future Image/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vodafone hat einen neuen Speedtest speziell für Kabelnetzkunden veröffentlicht. Auch Nutzer anderer Anbieter können den Schnellcheck im Browser aufrufen – aber nur mit begrenztem Funktionsumfang.

Mit dem "Speedtest Plus" von Vodafone können Internetnutzer unter www.speedtest.vodafone.de ab sofort ihr Surftempo überprüfen. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, sei der Online-Check vor allem für Nutzer eines Kabelnetzanschlusses gedacht.

Der Test misst die Download- und Uploadgeschwindigkeit auf dem aktuell genutzten Gerät. Ein zweistufiges Verfahren soll dabei helfen, die Ursache für etwaige Störungen im Netzwerk ausfindig zu machen und zu beheben. Diese Funktion steht allerdings nur Nutzern eines Kabelanschlusses von Vodafone zur Verfügung.

Regelmäßige Untersuchungen der Bundesnetzagentur zeigen, dass viele Konsumenten nicht die vom Anbieter versprochenen Surfgeschwindigkeiten erhalten. Im Extremfall rechtfertigen solche Abweichungen eine vorzeitige Kündigung des laufenden Vertrages. Mehr dazu hier.

Wer den Verdacht hegt, dass sein Internetprovider nicht die vertragsmäßig vereinbarte Surfgeschwindigkeit liefert, kann auch das Tool zur Breitbandmessung der Bundesnetzagentur oder einen Speedtest der Telekom nutzen.

"Speedtest Plus" gibt Ratschläge fürs Heimnetzwerk

Wenn Webseiten nur langsam laden, liegt nicht immer eine Störung beim Netzbetreiber vor. Auch Gerätefehler, das Zusammenspiel aus Hard- und Software, ein veralteter Router oder falsche Netzwerkeinstellungen können das Signal ausbremsen. Tipps und Hinweise für die Fehlersuche und Problembehandlung finden Sie hier.

Der neue Vodafone-Speedtest soll für solche Probleme ebenfalls eine Lösung bereit halten: Vodafone-Kunden können im Anschluss an den Speedtest noch Tipps zur Optimierung ihres Heimnetzwerks abfragen.

Dazu prüft der "Speedtest Plus" zunächst die Geschwindigkeit, die auf dem Endgerät ankommt. Weicht dieser Wert von der gebuchten Bandbreite ab, wird in einer zweiten Stufe auch die Verbindung zwischen dem Vodafone Server und dem Internetmodem überprüft. Dadurch lässt sich feststellen, ob Leistungseinbußen durch Einschränkungen in der Leitung oder bei der Übertragung im Heimnetzwerk zustande kommen – etwa durch ein schwaches WLAN-Signal oder die parallele Streamingnutzung auf mehreren Geräten.

Speedtests sollen Beschwerden vorbeugen

Mit solchen Speedtests wollen Internetprovider unter anderem auch vermeiden, dass sich Kunden über vermeintliche Störungen beschweren, obwohl die Ursache für die lahme Internetverbindung doch eher in ihrem Haushalt und dem eigenen Nutzungsverhalten zu suchen ist. Vodafone verspricht seinen Kunden außerdem ein "transparentes Bild über die zur Verfügung stehenden Kapazitäten".

Die Nachfrage nach einfach durchzuführenden Geschwindigkeitstests ist groß: Allein bei Vodafone wurden laut Unternehmensangaben im Dezember mehr als zwei Millionen Speedtests durchgeführt, das seien gut 4.000 Abfragen pro Stunde.

Der "Speedtest Plus" ist eine Erfindung von Unitymedia und stand nach der Fusion mit Vodafone bisher nur den Kabelnetzkunden in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg zur Verfügung. Seit Montag funktioniert er für alle Nutzer bundesweit. Vodafone bietet den "Speedtest Plus" nicht nur als Browser-Version an, sondern auch über die AppleTV- und GigaTV-App. Weitere Plattformen seien in Planung.

Hinweis: Das Portal t-online.de ist ein unabhängiges Nachrichtenportal und wird von der Ströer Digital Publishing GmbH betrieben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Vodafone Pressemitteilung: "Wie schnell ist die Leitung? Vodafone startet Speedtest Plus"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Diese Produkte kauften die Deutschen am liebsten
Von Richard Gutjahr
BundesnetzagenturVodafone

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website