• Home
  • Digital
  • Computer
  • Software
  • Windows 10: Mit dieser Anwendung werden Sie nutzlose Apps los


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextAchtj├Ąhrige stirbt nach BadeunfallSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Exporte nach Russland gestiegenSymbolbild f├╝r einen TextDax-Konzern fliegt aus wichtiger RanglisteSymbolbild f├╝r einen TextGletschersturz in Italien: Weitere OpferSymbolbild f├╝r einen TextSarah Kern erlitt SchlaganfallSymbolbild f├╝r einen TextCathy Hummels zeigt Ludwigs GesichtSymbolbild f├╝r einen TextAirbus-Notlandung in FrankfurtSymbolbild f├╝r einen TextNeue Unruhe um Cristiano RonaldoSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Trainer geht nach RusslandSymbolbild f├╝r einen TextAnna-Maria Ferchichi hat die Haare abSymbolbild f├╝r einen Text76-J├Ąhriger masturbiert vor KindernSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAldi senkt ├╝berraschend PreiseSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Mit dieser App werden Sie nutzlosen Ballast los

Von dpa
Aktualisiert am 03.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Der Screenshot zeigt das Startmen├╝ von Windows 10: Nicht alle Programme, die mit der Installation kommen, sind wirklich n├╝tzlich.
Der Screenshot zeigt das Startmen├╝ von Windows 10: Nicht alle Programme, die mit der Installation kommen, sind wirklich n├╝tzlich. (Quelle: Screenshot/T-Online-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Windows 10 bringt viel N├╝tzliches ÔÇô aber auch unerw├╝nschte Programme, die Speicherplatz fressen. Mit einer einfachen Anwendung l├Ąsst sich der Platz auf der Festplatte zur├╝ckerobern.

Windows 10 wird bei einer Standardinstallation mit etlichen mehr oder weniger n├╝tzlichen Programmen aufgespielt. Wer seinen Festplattenspeicher lieber frei halten will, kann daf├╝r entweder alle unerw├╝nschten Programme von Hand deinstallieren ÔÇô oder die App 10AppsManager nutzen, wie die Fachzeitschrift "Chip" berichtet. Die Freeware zeigt eine ├ťbersicht aller Apps an und erm├Âglicht die Deinstallation mit wenigen Klicks.

Die Anwendung von 10AppsManager lohnt auch nach gr├Â├čeren Windows-Updates, bei denen auch mal ungefragt neue Programme installiert werden k├Ânnen.

Nach Updates sollten Nutzer auch die Speicherbereinigungsoptionen von Windows aufrufen, zu finden unter Start/Einstellungen/System/Speicher. Hier auf "Jetzt Speicherplatz freigeben" klicken und dann noch ausw├Ąhlen, was in den digitalen M├╝ll darf. Mehr zu diesem n├╝tzlichen Werkzeug erfahren Sie hier.

Wer hier auch ├Ąltere Windows-Installationen entfernt, kann richtig viel Festplattenplatz zur├╝ckgewinnen. Eine Anleitung gibt es hier.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So pr├╝fen Sie Ihr Betriebssystem auf Herz und Nieren
Von Alexander Roth-Grigori
Windows

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website