• Home
  • Digital
  • Computer
  • Software
  • Windows 10
  • Vier coole Tricks mit der Foto-App für Windows 10 – schon entdeckt?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild für einen TextItalien ruft Dürre-Notstand ausSymbolbild für ein VideoTschetschenen veröffentlichen BotschaftSymbolbild für einen TextMelnyk bald nicht mehr Botschafter?Symbolbild für einen TextBarcelona mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild für ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild für einen TextAnja Reschke bekommt ARD-ShowSymbolbild für einen Text25 Grad warmer Fluss: Fische in GefahrSymbolbild für einen TextFürstin Charlène zeigt sich im KrankenhausSymbolbild für einen TextTV-Star Anna Heiser wollte sich trennenSymbolbild für einen TextFrau gefilmt und begrabscht: Opfer gesuchtSymbolbild für einen Watson TeaserÜberraschende Gäste auf Lindner-HochzeitSymbolbild für einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Vier coole Tricks mit der Foto-App für Windows 10

Von t-online, str

Aktualisiert am 26.07.2019Lesedauer: 2 Min.
Ein Hobby-Fotograf bearbeitet seine Bilder am Laptop: Die Foto-App für Windows 10 kann Dinge, für die man früher spezielle Software brauchte.
Ein Hobby-Fotograf bearbeitet seine Bilder am Laptop: Die Foto-App für Windows 10 kann Dinge, für die man früher spezielle Software brauchte. (Quelle: Nour Alnader/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Foto-App in Windows 10 vereint ein paar Funktionen, für die man früher spezielle Software brauchte. Wir zeigen, wie Sie Ihre Bilder damit ordnen, teilen und besser in Szene setzen können.

Von der Video-Collage bis zum Like-Button: Microsoft hat sich für seine Foto-App für Windows 10 einige beliebte Funktionen von sozialen Netzwerken abgeguckt. Haben Sie diese Features schon entdeckt?


Coole Foto-Tricks mit Windows 10

Windows 10 Foto-App
Windows 10 Foto-App
+12

Filter setzen

Sie können Fotos direkt in der Foto-App bearbeiten. Zur Auswahl stehen unter anderem auch verschiedene Filter, die das Bild in Schwarz-Weiß-Aufnahmen verwandeln oder mit einem coolen Vintage-Look versehen.

Klicken Sie auf das Foto, das Sie bearbeiten möchten und rufen Sie dann das ⇒ "Bearbeiten & Erstellen"-Menü auf (die gekreuzten Stifte). Hier klicken Sie auf ⇒ "Bearbeiten" und dann auf ⇒ "Filter". Es erscheint eine Vorschau der verschiedenen Filter-Optionen, die zur Auswahl stehen. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie auf ⇒ "Kopie speichern", damit das Original-Bild erhalten bleibt.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Neue Corona-Variante beunruhigt Fachleute
Labormitarbeiterin mit einer Corona-Probe: "Noch bevor wir mit der BA.5-Welle durch sind, müssen wir uns vielleicht schon auf die nächste vorbereiten".


Ins Bild hineinzoomen

Sie können einen Bildausschnitt vergrößern, indem sie das Foto zuschneiden. Das geht so: Klicken Sie auf das Bild und öffnen Sie das ⇒ "Bearbeiten & Erstellen"-Menü. Unter dem Punkt "Bearbeiten" findet sich die Funktion ⇒ "Zuschneiden und drehen". Damit können Sie nun den Bildausschnitt wählen, den Sie vergrößern möchten. Entspricht der Zuschnitt Ihren Vorstellungen? Dann klicken Sie auf ⇒ "Kopie speichern".

Dateigröße minimieren

Hochauflösende Fotos sind oft zu groß, um sie als E-Mail-Anhang zu verschicken. Um die Dateigröße zu minimieren reicht in der Foto-App ein Rechtsklick auf das Bild. Anschließend können Sie ⇒ "Größe ändern" auswählen und die gewünschte Dateigröße angeben. Achten Sie darauf, der verkleinerte Bild als Kopie zu speichern, damit das Original in seiner Pracht erhalten bleibt. Vergeben Sie dazu einen neuen Dateinamen.

Video-Collagen erstellen

Früher musste man seine Bilder in mühevoller Handarbeit zu Video-Collagen zusammenstellen. Wollte man dazu noch eine musikalische Untermalung oder Texteinblendungen, war eine Spezial-Software notwendig. Heute kann das alles mit wenigen Klicks in der Windows-Foto-App erledigt werden.


Klicken Sie dazu auf den Reiter ⇒"Neu" im Menü der Foto-App. Nun können Sie zwischen zwei Optionen wählen: "Automatisches Video mit Musik" stellt die ausgewählten Fotos selbständig zusammen und Sie können das fertige Video mit einem Klick auf "Bearbeiten" nach Ihren Wünschen gestalten. Bei der Option "Benutzerdefiniertes Video mit Musik" haben Sie von Anfang an mehr Gestaltungsfreiraum.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
MicrosoftWindows

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website