• Home
  • Digital
  • Computer
  • Software
  • Windows 10
  • Windows 10: Au├čerplanm├Ą├čiges Update behebt WLAN-Probleme | Microsoft


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextVerona rationiert TrinkwasserSymbolbild f├╝r einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild f├╝r einen TextHochwasser: Evakuierungen in SydneySymbolbild f├╝r einen TextRonaldo will wohl wegSymbolbild f├╝r einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild f├╝r einen TextFlughafen Frankfurt verh├Ąngt Tier-EmbargoSymbolbild f├╝r einen TextHabeck: H├Ątte gerne Helmut Kohl getroffenSymbolbild f├╝r einen TextGro├če ├ťberraschung in WimbledonSymbolbild f├╝r einen Text├ľsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild f├╝r einen TextMassenschl├Ągerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild f├╝r einen TextSupermarkt brennt komplett niederSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Star schummelt in ProSieben-ShowSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Au├čerplanm├Ą├čiges Windows-Update behebt WLAN-Probleme

Von t-online, str

Aktualisiert am 12.02.2021Lesedauer: 1 Min.
Windows-Reinigung: Microsoft hat ein Update f├╝r bestimmte Windows-Systeme nachgereicht, das WLAN-Probleme beheben soll.
Windows-Reinigung: Microsoft hat ein Update f├╝r bestimmte Windows-Systeme nachgereicht, das WLAN-Probleme beheben soll. (Quelle: getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Einmal im Monat ver├Âffentlicht Microsoft eine Reihe von Sicherheitspatches f├╝r Windows 10. F├╝r Februar hat das Unternehmen jetzt allerdings ein weiteres Update nachgereicht, das auf bestimmten Rechnern Systemabst├╝rze verhindern kann.

Jeden zweiten Dienstag im Monat ist "Patch-Day" bei Microsoft. Das hei├čt, dass Windows-10-Rechner mit allen m├Âglichen Sicherheitsupdates versorgt werden. Nutzer sollten diese zeitnah installieren, meist geschieht das automatisch. Wenige Tage nach dem 9. Februar steht f├╝r einige Nutzer allerdings schon die n├Ąchste Aktualisierung an ÔÇô was ist passiert?


Windows 10: So suchen Sie manuell nach Updates

Einmal pro Monat ver├Âffentlicht Microsoft sogenannte kumulative Updates f├╝r Windows 10. Sie enthalten auch wichtige Sicherheits-Patches und sollten deshalb nicht lange aufgeschoben werden. Um das Update manuell anzusto├čen, klicken Sie auf das Windows-Symbol und geben den Suchbegriff "Updates" in die Suchleiste ein.
W├Ąhlen Sie nun die Option "Nach Updates Suchen".
+1

Bei dem au├čerplanm├Ą├čigen Update handelt es sich um einen Fix f├╝r die Version 1909 von Windows 10. Das hei├čt, nicht jeder Windows-Rechner ist betroffen. Viele haben wahrscheinlich schon die neueren Windows-Versionen 2004 oder 20H2 installiert, die zuletzt ver├Âffentlicht wurden. Wie Sie Ihre aktuelle Version pr├╝fen, erkl├Ąrt dieser Artikel. Wie Sie ein Update manuell ansto├čen, erfahren Sie hier.

Es empfiehlt sich, die automatische Update-Funktion von Windows zu nutzen. So wird sichergestellt, dass man wichtige Sicherheitspatches f├╝r die jeweilige Windows-Version zeitnah erh├Ąlt.

Mit dem au├čerplanm├Ą├čigen Update f├╝r die Version 1909 etwa wird ein schweres WLAN-Problem behoben. Es f├╝hrt dazu, dass der Rechner unter Umst├Ąnden abst├╝rzt und einen Bluescreen zeigt, sobald der Nutzer versucht, sich mit einem WLAN-Netz zu verbinden, das mit dem Verschl├╝sselungsstandard WPA3 abgesichert ist. Hervorgerufen wurde das Problem durch ein fr├╝heres kumulatives Update.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So machen Sie Windows 10 zum Hingucker
MicrosoftWindows

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website