• Home
  • Gesundheit
  • Abnehmen
  • Diät
  • Crash-Diät: Wann ist eine Blitz-Diät sinnvoll?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für einen TextIllustrator Raymond Briggs ist totSymbolbild für einen TextTchibo nimmt Kaffee-Sorte vom MarktSymbolbild für einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild für ein VideoKrabbeninvasion in UrlaubsregionSymbolbild für ein VideoGänsehautmoment bei Seeler-AbschiedSymbolbild für einen TextTV-Star traf mutmaßlichen MörderSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextHersteller ruft Bratwurst zurückSymbolbild für einen TextNeues Mercedes-SUV ist daSymbolbild für einen TextGrünes Licht für gigantisches KonzertSymbolbild für einen Watson TeaserBushido: Ex-Mitarbeiter packt ausSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

Crash-Diät und einseitige Ernährung: Keine Dauerlösung

mk (CF)

Aktualisiert am 08.03.2015Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit einer Crash-Diät abzunehmen, heißt immer, schnell abzunehmen, aber leider auch ebenso schnell wieder zuzunehmen. Der berüchtigte Jojo-Effekt ist vorprogrammiert, denn der Körper verliert zwar Fett, aber leider auch viel wertvolle Muskelmasse.

Wann ist eine Crash-Diät sinnvoll?

Wenn der Bikini vom vergangenen Jahr ein wenig knapp geworden ist und ein paar Pfunde verschwinden sollen, dann ist eine Crash-Diät vielleicht eine gute Sache, aber auf Dauer ist es eine einseitige Ernährung, die zu Mangelerscheinungen führt und nicht selten sogar krank macht. Viele Crash-Diäten sind sogenannte Monodiäten, das heißt, Sie ernähren sich über einen gewissen Zeitraum zum Beispiel nur von Reis, Kohl oder Eiern. Dass diese Ernährungsweise zwangsläufig zu schlechter Laune führt, ist bekannt, aber sie ist auch gefährlich, weil dem Körper wichtige Nährstoffe vorenthalten werden. Das Eiweiß in den Muskeln wird abgebaut, und es dauert nicht lange und Sie fühlen sich schlapp und immer müde. Die ideale Diät auf Dauer ist es also nicht. (Was ist der Grund für den JoJo-Effekt nach der Diät?)


Sieben Tipps zum Abnehmen

Wer abnehmen möchte, sollte viel trinken. Gerade Mineralwasser eignet sich, um einen knurrenden Magen zu dämpfen. Ein großes Glas Wasser am Morgen entgiftet den Körper und verhindert Heißhunger. Wer viel trinkt, sorgt nämlich für ein Völlegefühl und isst automatisch weniger.
Wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie nicht gleich eine Diät machen. Erstens stellt sich hierbei die Frage, welche Diät für Sie am ehesten geeignet ist. Zweitens kommt es aufgrund des Jojo-Effekts oftmals nur zu einem kurzfristigen Erfolg. Daher ist eine langfristige Ernährungsumstellung vielleicht die bessere Lösung.
+5

Es geht auch ohne Crash-Diät

Schlank zu werden, ist nicht ganz so einfach, schlank zu bleiben, ist aber noch schwieriger. Eine einseitige Ernährung macht vielleicht schnell schlank, aber der Erfolg ist nicht von langer Dauer. Spätestens nach drei Tagen Crash-Diät kommt der große Heißhunger, und die Lust auf Schokolade, Burger und Pommes wächst. Die meisten Menschen geben diesem Gefühl nach, und die schnell verlorenen Pfunde sind in Windeseile wieder da. Nur wenn Sie dauerhaft Ihre Ernährung umstellen, dann bleiben Sie auch schlank und fit. (Mit dem richtigen Sport abnehmen: Tipps)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So funktioniert die Candida-Diät
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Beliebte Themen
Abnehmen ohne SportBauchumfangBMI-Rechner BMI-TabelleFahrrad fahren abnehmenFettverbrennung anregenMagenverkleinerung Kosten

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website