Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Mit diesen Tricks besiegen Sie den Hei├čhunger

Ann-Kathrin Landzettel

Aktualisiert am 05.01.2022Lesedauer: 4 Min.
Mann nimmt nachts ein St├╝ck Kuchen aus dem K├╝hlschrank: Hei├čhungerattacken k├Ânnen zu jeder Zeit auftreten, wenn auch aus unterschiedlichen Gr├╝nden. Der n├Ąchtliche Weg zum K├╝hlschrank kann jedoch vermieden werden.
Hei├čhungerattacken k├Ânnen zu jeder Zeit auftreten, wenn auch aus unterschiedlichen Gr├╝nden. Der n├Ąchtliche Weg zum K├╝hlschrank kann jedoch vermieden werden. (Quelle: Motortion/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Einfach weniger essen: Abnehmen k├Ânnte so einfach sein ÔÇô wenn da nicht die fiesen Hei├čhungerattacken w├Ąren. Diese Tipps helfen, den Gel├╝sten zu widerstehen und dem Hungergef├╝hl ein Schnippchen zu schlagen.

Das Wichtigste im ├ťberblick


Wohl jeder, der bereits eine Di├Ąt gemacht hat, kennt sie: Hei├čhungerattacken. Kaum jemand kann sich gegen sie wehren. Kein Wunder: Hei├čhungerattacken sind eine sehr wirksame Funktion des K├Ârpers, um f├╝r Kaloriennachschub zu sorgen. Denn durch ein zu starkes Kaloriendefizit in der Di├Ąt ger├Ąt der K├Ârper in einen Alarmzustand: Er bef├╝rchtet eine Hungersnot.


Eiwei├čreiche Lebensmittel

Eier im Karton: Das enthaltene Eiwei├č kann vom K├Ârper gut in Muskeln umgewandelt werden.
H├╝hnerbrust: Das magere Fleisch ist ein hervorragender Eiwei├člieferant.
+7

Sobald etwas Essbares in der N├Ąhe ist, gibt er das Signal: Essen. Jetzt. Sein Ziel ist es, die leeren Energiespeicher zu f├╝llen und so das ├ťberleben zu sichern. Damit dies m├Âglichst effektiv geschieht, ist der Hunger vor allem auf kalorienreiche Verf├╝hrungen gro├č.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Plan geht auf
Olaf Scholz besichtigt das ehemalige Gef├Ąngnis "Number Four", in dem w├Ąhrend der Apartheid in S├╝dafrika auch zahlreiche politische Gefangene einsitzen mussten: W├Ąhrend der Afrika-Reise des Kanzlers wird in Deutschland hitzig ├╝ber Waffenlieferungen f├╝r die Ukraine gestritten.


"Hei├čhungerattacken beim Abnehmen sind eine gro├če Problematik, weil sie das Abnehmen dadurch erschweren, dass sie zu einer Aufnahme gro├čer Kalorienmengen f├╝hren", sagt Professor Dr. Ingo Frob├Âse, Universit├Ątsprofessor f├╝r Pr├Ąvention und Rehabilitation im Sport an der Deutschen Sporthochschule K├Âln.

"In einer Hei├čhungerattacke sind alle guten Vors├Ątze weg und wir greifen zu Zucker und Fett statt zu gesunden Lebensmitteln. Daher ist es wichtig, Hei├čhungerattacken beim Abnehmen weitestgehend zu vermeiden."

Anti-Hei├čhungertipp Nr. 1: Nicht zu sehr ins Kaloriendefizit gehen

Der wichtigste Tipp gegen Hei├čhungerattacken ist, denn K├Ârper nicht in einen Alarmzustand zu versetzen. Der K├Ârper braucht Energie, um wichtige K├Ârperfunktionen aufrechtzuerhalten und um Energie f├╝r die t├Ąglichen Herausforderungen bereitstellen zu k├Ânnen. Wer abnehmen m├Âchte, sollte nicht mehr als 500 Kilokalorien unter seinem t├Ąglichen Kalorienbedarf liegen. "Abnehmen dauert dann zwar etwas l├Ąnger, ist daf├╝r aber ges├╝nder. Und Sie k├Ânnen das neue Gewicht besser halten, da langsames Abnehmen auch dem Jo-Jo-Effekt entgegenwirkt", erkl├Ąrt Frob├Âse. "Eine gute Orientierung ist ein Gewichtsverlust von einem halben bis zu einem Kilogramm pro Woche."

Anti-Hei├čhungertipp Nr. 1 Beim Mittagessen richtig sattessen

Ebenfalls wichtig f├╝r Abnehmen ohne Hunger ist, sich richtig satt zu essen. Dem Mittagsessen kommt eine wichtige Rolle zu: Das Fr├╝hst├╝ck ist verdaut und der K├Ârper ben├Âtigt nun Energie f├╝r die zweite Tagesh├Ąlfte. Ist der Bauch angenehm gef├╝llt und der K├Ârper ausreichend mit Makro- und Mikron├Ąhrstoffen versorgt, ist auch das Hei├čhunger-Risiko geringer.

"Greifen Sie zu n├Ąhrstoffreichen und gut s├Ąttigenden Lebensmitteln wie H├╝lsenfr├╝chten, Kartoffeln, Haferflocken, Obst sowie magerem Fleisch", sagt Frob├Âse. "H├╝lsenfr├╝chte punkten mit einem hohen Eiwei├čanteil. Kartoffeln enthalten viele Ballaststoffe und sind reich an St├Ąrke. Haferflocken als Vollkornprodukt stabilisieren den Blutzuckerspiegel. Obst versorgt den K├Ârper mit Vitaminen, Mineralstoffen und s├Ąttigenden Faserstoffen. Mageres Fleisch liefert dem K├Ârper reichlich s├Ąttigendes Protein und Eisen."

(Quelle: Privat)


Professor Dr. Ingo Frob├Âse ist Universit├Ątsprofessor f├╝r Pr├Ąvention und Rehabilitation im Sport an der Deutschen Sporthochschule K├Âln. Er ist dort Leiter des Zentrums f├╝r Gesundheit durch Sport und Bewegung und Leiter des Instituts f├╝r Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Pr├Ąvention und Rehabilitation.

Anti-Hei├čhungertipp Nr. 3: Eiwei├č statt Zucker

Wer ohne Hunger abnehmen m├Âchte, sollte seinen Zuckerkonsum stark reduzieren. Nicht nur, weil zuckerhaltige Lebensmittel viele Kalorien enthalten, sondern auch, weil Zucker Hunger macht. "Schon kurze Zeit nach dem Verzehr von Zucker, etwa in Form von Eis, Kuchen oder einem Schokoriegel, droht Hei├čhunger", sagt Frob├Âse. "Zucker wird im K├Ârper schnell verarbeitet. Der Blutzuckerspiegel schnellt nach dem Verzehr in die H├Âhe und f├Ąllt rasch wieder ab ÔÇô f├╝r das Gehirn das Signal, Nachschub anzufordern." Besser ist es, als Zwischenmahlzeit zu eiwei├čreichen Lebensmitteln zu greifen, etwa zu ein paar N├╝ssen, einem Joghurt, einem gekochten Ei oder einer Scheiben Vollkornbrot mit H├╝hnerbrust oder Tofu.

"Eiwei├č s├Ąttigt gut und anhaltend und f├╝hrt nicht zu Blutzuckerspitzen, die Hei├čhunger befeuern", erkl├Ąrt der Fitnessexperte. "Au├čerdem muss der Stoffwechsel ordentlich arbeiten, um Protein zu verwerten: Etwa 20 Prozent der Energie, die der K├Ârper ├╝ber Eiwei├č bekommt, ben├Âtigt er f├╝r die Verarbeitung." Wer zwischendurch etwas mehr Hunger hat, kann Eiwei├č mit Vollkornprodukten, etwa einer Scheibe Vollkornbrot oder etwas M├╝sli kombinieren. Die im Vollkorn enthaltenen komplexen Kohlenhydrate werden vom K├Ârper langsam verwertet, was unkontrollierten Hei├čhungerattacken vorbeugt.

Anti-Hei├čhungertipp Nr. 4: Bewegen statt essen

Bewegung ist ein wichtiger Abnehm-Faktor. Durch Bewegung wird nicht nur Energie verbrannt. Bewegung unterst├╝tzt den Muskelaufbau ÔÇô und Muskelgewebe verbrennt auch in Ruhe Kalorien. Das hei├čt: Je mehr Muskelmasse der K├Ârper hat, desto mehr Kalorien verbrennt er zus├Ątzlich. Au├čerdem sch├╝ttet der K├Ârper beim Sport Gl├╝ckshormone aus, die Hungergef├╝hle d├Ąmpfen. Auch Stress wird durch Bewegung abgebaut. Sport ist also eine kleine Wunderwaffe gegen unbeliebte Pfunde. Tipp: Wer dazu neigt, bei Stress, Frust, Traurigkeit oder Langeweile zu essen, kann mit Bewegung emotionales Essen lindern.

Anti-Hei├čhungertipp Nr. 5: Kaffee zwischendurch

Wer im Nachmittagstief m├╝de und hungrig wird, kann sich mit einer Tasse Kaffee oder einem gr├╝nen Tee behelfen. Beide Getr├Ąnke enthalten Koffein. Koffein regt den Stoffwechsel an, macht wacher und kann leichte Hungergef├╝hle d├Ąmpfen. Die Deutsche Gesellschaft f├╝r Ern├Ąhrung e. V. (DGE) empfiehlt, nicht mehr als drei bis vier Tassen Kaffee am Tag zu trinken. Bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen sollte R├╝cksprache mit dem behandelnden Arzt gehalten werden.

Weitere Artikel


├ťbrigens: Vorsicht ist bei S├╝├čstoffen geboten. "S├╝├čstoffe selbst haben zwar keine Kalorien und scheinen zum Abnehmen daher gut geeignet zu sein. Doch es gibt Menschen, die ├╝ber Hei├čhunger nach dem Verzehr berichten", wei├č Frob├Âse. "Eine m├Âgliche Erkl├Ąrung ist, dass der K├Ârper durch den s├╝├čen Geschmack des S├╝├čstoffs Zucker erwartet ÔÇô und Hei├čhunger entwickelt, wenn dieser nicht eintrifft." Au├čerdem k├Ânnen S├╝├čstoffe abf├╝hrend wirken, wenn sie in gr├Â├čeren Mengen verzehrt werden. Besser ist etwas Milch oder eine Milchalternative im Kaffee oder Tee.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
cbr, t-online
Lebensmittel
Beliebte Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website