t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenWohnen

Hohe Luftfeuchtigkeit in der Wohnung trotz Lüften: Das hilft wirklich


Hohe Luftfeuchtigkeit in der Wohnung trotz Lüften: Was Sie jetzt tun sollten

t-online, Kathleen Strobach

Aktualisiert am 07.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Zeit zu Lüften? Mithilfe eines Gerätes sind Sie immer rechtzeitig dran.Vergrößern des BildesHohe Luftfeuchtigkeit in der Wohnung: Wenn Sie die Fenster kurz öffnen, erzielen Sie einen höheren Effekt. (Quelle: Valeriy_G/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Sie lüften regelmäßig und trotzdem herrscht in Ihren Räumen eine zu hohe Luftfeuchtigkeit: Wir haben Tipps, was hilft.

Ist die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung zu hoch, kann das diverse Gründe haben. Da eine zu hohe Luftfeuchtigkeit dem Wohlbefinden entgegenwirkt und Schimmelbildung begünstigt, ist es wichtig, dass Sie die Ursachen in Ihrem Fall finden. Folgende Möglichkeiten kommen infrage:

  • Sie haben in Ihren Räumen Wäsche zum Trocknen aufgehängt, die ihr gespeichertes Wasser an die Umgebungsluft abgibt.
  • Sie haben geduscht oder gebadet und danach nicht ausreichend gelüftet.
  • Ihre Raumtemperatur ist zu niedrig.
  • Die Bausubstanz Ihres Gebäudes bedingt eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Luftfeuchtigkeit ermitteln

Mit einem Hygrometer aus dem Handel bestimmen Sie die Luftfeuchtigkeit in Ihren Zimmern. Diese sollte bei 40 bis 55 Prozent liegen. In Wohn- und Schlafräumen empfiehlt sich der untere Wert, im Badezimmer die Obergrenze.

Mit richtigem Lüften die Luftfeuchtigkeit regulieren

Beachten Sie die folgenden Tipps, um bei regelmäßigem Lüften die Luftfeuchtigkeit gut zu regulieren.

Stoßlüften statt Dauerlüften

Die Feuchtigkeit aus der Luft setzt sich an der kältesten Stelle ab. Bei falscher Belüftung setzt sich die Nässe auf die Fensterscheiben und die von außen gekühlten Stellen. Stoßlüften hilft Ihnen dabei, dies zu vermeiden, da die Luft direkt nach draußen strömt.

Fenster weit geöffnet statt Kippfenster

Damit die feuchte Luft auch bei niedrigen Temperaturen entweichen kann, lüften Sie bei komplett geöffnetem Fenster.

Intervall-Lüften

Lüften Sie zwei bis viermal am Tag für jeweils fünf bis zehn Minuten.

Durchzug-Lüften

Öffnen Sie mehrere Fenster gleichzeitig. Durch den Durchzug erfolgt eine effektivere Belüftung. Gehen Sie in dieser Zeit am besten kurz in ein anderes Zimmer, um sich im Winter nicht zu erkälten.

Lüften nach dem Schlaf

Auch der Mensch gibt im Schlaf Feuchtigkeit ab. Lüften Sie deshalb Ihr Schlafzimmer direkt nach dem Aufstehen.

Zu hohe Luftfeuchtigkeit mit Hausmitteln beheben

Mit einfachen Hausmitteln wirken Sie der hohen Luftfeuchtigkeit gezielt entgegen. So entziehen Sie Ihrer Raumluft die Feuchtigkeit.

  • Stellen Sie eine Schüssel mit Salz, Reis oder Katzenstreu auf und ersetzen Sie das jeweilige Mittel nach Verklumpen durch neues. So entziehen Sie der Luft das Wasser.
  • Entfernen Sie Ihr Aquarium (falls vorhanden) oder stellen es in ein besser belüftetes Zimmer.
  • Vermeiden Sie bei zu hoher Luftfeuchtigkeit die Verwendung von Zimmerbrunnen.
  • Schließen Sie während des Duschens die Tür und lüften im Anschluss bei weit geöffnetem Fenster. Kaltes und kurzes Duschen hält die Luftfeuchtigkeit außerdem gering.
  • Verwenden Sie Topfdeckel beim Kochen und eine Dunstabzugshaube.
  • Stellen Sie Ihren Trockner und Ihre Waschmaschine möglichst in einen separaten Raum mit Durchzugsmöglichkeit.
  • Halten Sie die Raumtemperatur möglichst konstant, um Kältebrücken zu vermeiden.

Tipp: Auch Zimmerpflanzen wirken sich auf die Luftfeuchtigkeit aus. Vor allem großblättrige Pflanzen erhöhen die Feuchtigkeit im Raum, andere Pflanzenarten können sie senken. Versuchen Sie, Ihre Pflanzen in ein anderes Zimmer umzustellen.

Wenn Sie Ihre Luftfeuchtigkeit schnell senken wollen, greifen Sie auf einen elektrischen Entlüfter aus dem Baumarkt oder Fachhandel zurück. Diese Luft- oder Raumentfeuchter sind in verschiedenen Größen erhältlich und lassen sich dauerhaft in der Wohnung aufstellen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website