Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Klick-Linoleum: Pflegeleichter Bodenbelag

Klick-Linoleum: Pflegeleichter Bodenbelag

22.11.2012, 10:02 Uhr | ks (CF)

Klick-Linoleum: Pflegeleichter Bodenbelag. Linoleum ist ein umweltfreundliches Naturprodukt: Es wird aus einer Mischung aus Leinöl, Holz- oder Korkmehl, Naturharzen, Kalkstein, Jute und Pigmenten hergestellt und besteht damit ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Linoleum ist ein umweltfreundliches Naturprodukt: Es wird aus einer Mischung aus Leinöl, Holz- oder Korkmehl, Naturharzen, Kalkstein, Jute und Pigmenten hergestellt und besteht damit ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen.Linoleum ist ein umweltfreundliches Naturprodukt: Es wird aus einer Mischung aus Leinöl, Holz- oder Korkmehl, Naturharzen, Kalkstein, Jute und Pigmenten hergestellt und besteht damit ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Klick-Linoleum wird als Bodenbelag immer beliebter. Es lässt sich leicht verlegen und reinigen, wirkt antibakteriell und antistatisch und ist sogar komplett biologisch abbaubar. Doch damit hat das Material seine Vorteile noch lange nicht ausgeschöpft.

Eigenschaften von Klick-Linoleum

Linoleum hat eine Lebensdauer von etwa 25 bis 40 Jahren, muss also nur selten ausgetauscht werden. Durch eine spezielle Beschichtung ist es leicht zu reinigen und muss nicht regelmäßig gewachst werden wie einige andere Bodenarten. Das weiche Material ist sehr strapazierfähig und weist eine hohe Elastizität auf. Dies sorgt für ein angenehmes Trittgefühl. Eine darunter liegende Korkschicht dämpft den Trittschall. Klick-Linoleum ist auch für Fußbodenheizungen gut geeignet, im Nassbereich dagegen sollten Sie besser auf andere Materialien ausweichen, da Feuchtigkeit eindringen und das Linoleum Wellen schlagen und sich verziehen kann.

Umweltfreundlicher Bodenbelag

Linoleum ist ein umweltfreundliches Naturprodukt: Es wird aus einer Mischung aus Leinöl, Holz- oder Korkmehl, Naturharzen, Kalkstein, Jute und Pigmenten hergestellt und besteht damit ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen. In streng ökologisch hergestelltem Linoleum darf sogar nur Holzmehl aus kontrolliertem Anbau verwendet werden - es kommt also kein Tropenholz zum Einsatz, berichtet das Magazin "Schöner Wohnen" in einem Artikel zum Thema. Der Bodenbelag ist sogar kompostierbar.

Einfach zu verlegen und zu ersetzen

Klick-Linoleum kann schwimmend verlegt werden. Dadurch können Sie den Bodenbelag ganz leicht in Eigenregie verlegen. Dank des einheitlichen Klick-Systems können Sie auch verschiedene Muster und Farben individuell miteinander kombinieren. Der Fußboden muss nicht geklebt werden, Sie können ihn nach dem Verlegen sofort belasten und bei Bedarf spurlos wieder entfernen. Sind Einzelteile beschädigt, können Sie diese ohne großen Aufwand ersetzen. Auch wenn Sie einmal farblich umdekorieren wollen, ist Klick-Linoleum ideal: Wählen Sie einfach aus verschiedenen Designs und passen Sie Ihren Bodenbelag ganz einfach Ihrer Raumgestaltung an.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal