Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeHeim & GartenWohnen

Matratzen-Test: Bodyguard aus dem Internet bleibt die beste


Billig-Matratze bleibt unangefochten Test-Königin

tos

25.08.2016Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Stiftung Warentest hat Matratzen aus dem Onlineversand getestet.
Stiftung Warentest hat Matratzen aus dem Onlineversand getestet. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFifa ermittelt gegen den DFBSymbolbild für einen TextVaterschaftsurlaub soll 2024 kommenSymbolbild für einen TextEhemaliges Pionierlager versteigertSymbolbild für einen TextVulkan auf Hawaii ausgebrochenSymbolbild für einen TextGoretzka überrascht mit ErkenntnisSymbolbild für einen TextDFB-Star Gündogan mit AnsageSymbolbild für einen TextDFB-Spieler hatten Ärger mit SecuritySymbolbild für ein VideoSchlange klaut Frau SchuhSymbolbild für einen TextTödliche OP: "Dr. Po" muss zahlenSymbolbild für einen TextGefahr: Firma ruft Heizlüfter zurückSymbolbild für einen TextUnfallfahrer betrinkt sich an TankstelleSymbolbild für einen Watson TeaserWM-Keeper reist plötzlich aus Katar abSymbolbild für einen TextKreuzworträtsel - knobeln Sie mit!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Matratzen-Anbieter im Direktversand nehmen mit ihren Werbeversprechen den Mund ganz schön voll. Stiftung Warentest hat fünf Produkte aus dem Onlineversand untersucht. Keine kommt an die "Anti-Kartellmatratze" heran, eine enthält sogar viel zu viele Schadstoffe.

Die im Mai 2015 als gut und günstig bewertete "Anti-Kartellmatratze" hat einen kleinen Boom bei Direktversendern ausgelöst. Die Anbieter versuchen, vom Erfolg der Billig-Matratze zu profitieren und bieten ebenfalls Produkte an, die nur per Internet zu bestellen sind. Das Fazit der Tester: "Die beste je von uns getestete Matratze ist nach wie vor die Bodyguard von Bett1.de". Bekannt wurde die Schlafunterlage als "Anti-Kartellmatratze". Sie kostet in der Größe 90 mal 200 Zentimeter nur 199 Euro.

Schlechteste Matratze der letzten Jahre

Besonders schlecht schnitt das Modell von Eve Sleep ab. "Eve ist eine der schlechtesten Matratzen, die die Stiftung Warentest in den vergangenen Jahren getestet hat", so das Ergebnis. Dabei wirbt Eve mit "garantierter Qualität." Besonders übel stieß die Schadstoffbelastung auf. Eve ist mit dem vermutlich krebserzeugenden Flammenschutzmittel TCPP behandelt. Für Kinderspielzeug hat die EU einen Grenzwert festgelegt, den Eve um mehrere Tausend Mal überschreitet.

Hersteller Eve Mattress kündigte mittlerweile per Pressemitteilung an, seine Matratzen für den deutschen Markt ab sofort in Deutschland und ohne das Brandschutzmittel TCPP herzustellen.

Nur eine der neuen Matratzen eignet sich für fast alle Schlaftypen

Auch hinsichtlich Komfort kann Eve nicht punkten - ebenso wenig wie die meisten anderen Matratzen. Sie eignen sich vor allem für kleine leichte Menschen sowie für kleine Personen, deren Schwerpunkt im Liegen rund um das Becken liegt. Als Universalmatratze eignet sich am ehesten das Modell Smood von Home24.de, so die Tester. "Ungünstig liegen auf ihr nur Große mit Bauch sowie große, schrankförmige Seitenschläfer." Smood ist mit 400 Euro aber auch doppelt so teuer wie Bodyguard, die für jeden Schlaftyp empfehlenswert ist.

Kundenservice teilweise mangelhaft

Da die Matratzen nur im Direktversand erhältlich sind, hat Test auch den Kundenservice geprüft. Die meisten Bestellungen kamen innerhalb weniger Tage. Nur die Rückgabe verlief nicht immer zur Zufriedenheit der Tester. Manche Test-Kunden warteten lange auf die abholende Spedition, in anderen Fällen stand der Abholer ohne vorherige Anmeldung vor der Tür. Auch die Rückerstattung des Kaufpreises dauerte in manchen Fällen zu lange. Die Anbieter Emma und Muun benötigten dafür zwischen 21 und 35 Tage - erlaubt sind nur 14.

Testsieger Bett1.de hatte im letzten Jahr bei vielen Kunden ebenfalls für großen Unmut gesorgt. Die riesige Nachfrage hatte extrem lange Lieferfristen nach sich gezogen. Im aktuellen Test mussten die Kunden fünf Tage auf die Ware warten.

Diese Matratzen wurden getestet

  • Bodyguard von Bett1.de (199 Euro)
  • Smood von Home24.de (400 Euro)
  • Eve von Evemattress.de (450 Euro)
  • Bruno von Brunobett.de (425 Euro)
  • Muun von Muun.co (540 Euro)
  • Emma von Emma-Matratze.de (400 Euro)

Den gesamten Test können Sie bei Stiftung Warentest unter www.test.de/matratzen nachlesen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Netzagentur warnt vor Kauf von Energiesparboxen
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Stiftung Warentest

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website