Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Kaffee und Tee > Tee >

Cranberry-Tee: Immunsystem stärkendes Heißgetränk

Tee aus Power-Beeren  

Cranberry-Tee: Immunsystem stärkendes Heißgetränk

07.10.2014, 15:14 Uhr | rk (CF)

Cranberry-Tee: Immunsystem stärkendes Heißgetränk. Cranberry-Tee enthält zahlreiche Vitalstoffe und hat eine immunstärkende Wirkung. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Cranberry-Tee enthält zahlreiche Vitalstoffe und hat eine immunstärkende Wirkung. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Fruchtig und aromatisch hat der Cranberry-Tee zahlreiche Liebhaber. Ein hoher Anteil an Vitalstoffen sorgt dafür, dass der Früchtetee obendrein sehr gesund ist. Was das Heißgetränk zu Ihrem Wohlbefinden beitragen kann, erfahren Sie hier.

Cranberrys: Power-Beeren aus den USA

Cranberrys stammen ursprünglich aus den USA und gehören zur Gattung der Heidelbeeren. Die glänzend roten Beeren erinnern an große Preiselbeeren und wachsen an bis zu zwei Meter hohen Sträuchern. Wegen ihres hohen Säuregehalts sind die Beeren roh kaum genießbar. Getrocknet und zu Cranberry-Tee weiterverarbeitet, ergeben Sie jedoch ein fruchtiges und überaus gesundes Heißgetränk. Nach Geschmack kann der Tee auch mit Zucker oder Honig gesüßt werden.

Früchtetee aus Cranberrys enthält zahlreiche Vitalstoffe, darunter Vitamin C, Kalium, Phosphor und Antioxidantien. Regelmäßig getrunken, entfaltet Cranberry-Tee eine immunstärkende Wirkung. Zudem soll der Früchtetee sich positiv auf die Magen- und Darmflora auswirken und den Verdauungstrakt nach einer Durchfallerkrankung oder nach der Einnahme magenschädlicher Medikamente wie Antibiotika stärken. Bevor Sie die gesundheitliche Wirkung des Tees erproben, sollten Sie aber mit Ihrem Hausarzt sprechen.

Cranberry-Tee gegen Blasenentzündung

Eine besondere Bedeutung hat Cranberry-Tee bei der Behandlung von wiederkehrenden Blasenentzündungen. Verantwortlich für die prophylaktische Wirkung soll der pflanzliche Wirkstoff Proanthocyanidin sein, der bestimmte Darmbakterien daran hindert, sich an die Zellwände der Harnwege zu heften, berichtet der "Spiegel". Damit sich die gesundheitsfördernde Wirkung entfaltet, sollte der Früchtetee jedoch mehrere Monate lang täglich getrunken werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Kaffee und Tee > Tee

shopping-portal