Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenEssen & TrinkenMilchprodukte

Kondensmilch, Kaffeesahne, Kaffeemilch: Wo sind die Unterschiede?


Kondensmilch, Kaffeesahne, Kaffeemilch: Was sind die Unterschiede?

  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Aktualisiert am 07.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Milchweißer: Kaffeesahne und Kondensmilch machen Kaffee bekömmlicher.
Milchweißer: Kaffeesahne und Kondensmilch machen Kaffee bekömmlicher. (Quelle: apichon_tee/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLufthansa: Chaos nach NotlandungSymbolbild für einen TextSesamstraße-Star Bob McGrath ist totSymbolbild für einen TextBundesliga-Chefin wohl vor dem AusSymbolbild für einen TextDie weltweit größten Waffen-ExporteureSymbolbild für einen TextIm Schnee steckengeblieben – Mann stirbtSymbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextUnfall: 17-Jähriger stundenlang unentdecktSymbolbild für einen TextKates engste Mitarbeiterin hat gekündigtSymbolbild für einen TextNenas Tochter zeigt sich freizügigSymbolbild für einen TextProrussische Demo in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserFrankreich-Star bricht ungewöhnliche RegelSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Eine leckere Tasse Kaffee wird für viele erst mit einem Schluck Kondensmilch oder Kaffeesahne perfekt. Worin unterscheiden sich die Produkte? Und was ist Kaffeemilch?

Das Wichtigste im Überblick


  • Kondensmilch
  • Kaffeesahne
  • Kaffeemilch
  • Unterschiede

Der bittere Geschmack von Kaffee oder Tee wird durch die Zugabe von Kondensmilch gemildert. Doch auch Kaffeesahne oder Kaffeemilch ist eine beliebte Zugabe, wenn gerade keine frische oder haltbare Milch vorhanden ist. Worin unterscheiden sich die Molkereiprodukte?


Diese positiven Effekte hat Kaffee

Den größten positiven Effekt erreichen Menschen, die zwei bis vier Tassen Kaffee am Tag trinken, im Vergleich zu denen, die überhaupt keinen Kaffee zu sich nehmen. Kaffeetrinker können ihr Risiko für bestimmte Krankheiten deutlich senken.
Die Wahrscheinlichkeit für Vieltrinker, an Krebs zu erkranken, ist geringer als bei den Wenigtrinkern. Das gilt für bestimmte Krebsarten, unter anderem für Prostatakrebs, Leukämie und Leberkrebs.
+7

Kondensmilch

Milchweißer: Kaffeesahne und Kondensmilch machen Kaffee bekömmlicher.
Milchweißer: Kaffeesahne und Kondensmilch machen Kaffee bekömmlicher. (Quelle: apichon_tee/getty-images-bilder)

Kondensmilch ist etwas dickflüssiger. Dies liegt daran, dass die Milch auf 40 bis 80 Grad erhitzt wird. Dadurch kondensiert sie und ihr Wassergehalt verringert sich. Ein weiterer Nebeneffekt des Erhitzens: Sie erhält einen leichten Karamellgeschmack. Häufig werden der Kondensmilch Trockenmilcherzeugnisse oder Zucker hinzugefügt. Anschließend wird die Kondensmilch auf bis zu 100 Grad Celsius erhitzt und dadurch sterilisiert. Somit ist sie länger haltbar – auch ungekühlt.

  • Milchmädchen: So können Sie gezuckerte Kondensmilch selber machen

Der Fettgehalt der Kondensmilch liegt zwischen vier und zehn Prozent. Es gibt jedoch auch Produkte mit einem Fettgehalt von einem Prozent. Sie wurden mit Magermilch hergestellt.

Tipp
Kondensmilch wird auch für die Herstellung von Süßspeisen und Desserts verwendet.

Kaffeesahne

Kaffeesahne: Das Molkereiprodukt kommt ohne Zusätze aus.
Kaffeesahne: Das Molkereiprodukt kommt ohne Zusätze aus. (Quelle: NATALIA KHIMICH/getty-images-bilder)

Kaffeesahne besteht aus reiner Sahne, allerdings mit einem geringeren Fettanteil. Im Gegensatz zu Kondensmilch wird sie nicht kondensiert, sondern lediglich auf 120 Grad Celsius erhitzt, damit sie länger haltbar ist. Dennoch sollte sie in einigen Fällen nur gekühlt aufbewahrt werden. Kaffeesahne wird aus Süßrahm und Magermilch hergestellt. Durch die unterschiedliche Zugabe der beiden Zutaten lässt sich sowohl der Fett- als auch der Zuckergehalt und somit der Geschmack verändern. Kaffeesahne werden keine Trockenmilcherzeugnisse zugesetzt.

Der Fettgehalt der Kaffeesahne liegt bei mindestens zehn Prozent.

Tipp
Kaffeesahne kann auch zum Verfeinern von Saucen verwendet werden.

Kaffeemilch

Kaffeemilch besteht zum größten Teil aus H-Milch sowie etwas Magermilchpulver oder Sahne. Sie wird häufig in der Gastronomie zur Herstellung von Milchschaum eingesetzt.

Der Fettgehalt der Kaffeemilch liegt bei etwa vier Prozent.

Unterschiede

Im Gegensatz zu Kondensmilch setzt sich Kaffeesahne im heißen Getränk nicht ab. Das liegt an der Homogenisierung – die Fett- und Wasserbestandteile sind gleichmäßig vermengt.

Weitere Unterschiede sind der Fettgehalt sowie die Inhaltsstoffe. Durch die Zugabe von Trockenmilcherzeugnissen sind die Kondensmilch und die Kaffeemilch lieblicher und somit süßer im Geschmack. Nur Kaffeesahne wird ohne Zusätze hergestellt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Lebensmittellexikon Edeka
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi KäseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum PassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch für Sauerbraten?

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website