Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Rückruf – Vorsicht, Lösungsmittel: Hersteller ruft Mineralwasser zurück

Wegen Lösemittelrückständen  

Hersteller ruft Mineralwasser zurück

29.03.2021, 18:09 Uhr | t-online, ron

Produktrückruf: Das sind Ihre Rechte

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf.

Was tun bei Lebensmittel- und Produktrückruf: Welche Rechte habe ich als Verbraucher und wie gehe ich vor? (Quelle: t-online.de)


Die Markengetränke Schwollen GmbH ruft Mineralwasser zurück. Der Grund: Einzelne Flaschen könnten mit Rückständen von Lösemitteln verunreinigt sein. Diese Bundesländer sind betroffen.

Die Markengetränke Schwollen GmbH informiert über den Rückruf ihres Produktes "Berg Quelle Medium Mehrweg-Glasflasche 0,75 Liter". Laut dem Hersteller seien ausschließlich Flaschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 09.03.23 betroffen – andere MHD oder Produkte der Firma nicht.

Der Grund des Rückrufs: Es sei nicht auszuschließen, dass Flaschen vereinzelt mit Rückständen von Lösemitteln verunreinigt sind. Der Verzehr kann zu Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen führen. Sofern Kunden das oben genannte Produkt verzehrt haben und an den genannten Symptomen leiden, sollten sie umgehend ihren Arzt kontaktieren und auf den Rückruf hinweisen.

Das betreffende Mineralwasser wurde vorwiegend in Rheinland-Pfalz, Saarland, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg verkauft.

Rückruf: Das MHD ist rechts unten auf dem großen Hauptetikett der Flasche zu finden. (Quelle: Produktwarnung.eu/Hersteller)Rückruf: Das MHD ist rechts unten auf dem großen Hauptetikett der Flasche zu finden. (Quelle: Produktwarnung.eu/Hersteller)

Alle Infos im Überblick

  • Produkt: "Berg Quelle Medium Mehrweg-Glasflasche 0,75 Liter"
  • MHD: 09.03.23
  • Hersteller: Markengetränke Schwollen GmbH
  • Bundesländer: Rheinland-Pfalz, Saarland, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg

Kunden, die das Produkt gekauft haben, können dieses in den Läden zurückgeben. Der Kaufpreis wird erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Verbraucherfragen beantwortet das Unternehmen unter der Telefonnummer (06787) 101 192 (werktags: Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr) oder unter der E-Mail-Adresse: reklamation@bergquelle.de

Verwendete Quellen:
  • Markengetränke Schwollen GmbH: "Rückruf" (Pressemitteilung)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal