• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Mit Knusper-Reis und Limette: Rezept fĂŒr thailĂ€ndischen HĂ€hnchensalat


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextEM-Aus fĂŒr WeltfußballerinSymbolbild fĂŒr einen TextWarmwasser abdrehen? Ministerin warntSymbolbild fĂŒr einen TextEU-Land fĂŒhrt Wehrpflicht wieder einSymbolbild fĂŒr einen TextGasstreik in Norwegen: Regierung greift einSymbolbild fĂŒr einen TextUS-Bluttat: Siebenfache MordanklageSymbolbild fĂŒr einen TextTennis: Das ist Marias Halbfinal-GegnerinSymbolbild fĂŒr einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild fĂŒr einen TextNicky Hilton ist Mutter gewordenSymbolbild fĂŒr einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild fĂŒr einen TextWilliams' Witwe enthĂŒllt DetailsSymbolbild fĂŒr einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFC Bayern vor nĂ€chstem Transfer-HammerSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Rezept fĂŒr thailĂ€ndischen HĂ€hnchensalat

Von dpa
Aktualisiert am 26.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Der HĂ€hnchensalat tĂŒrmt sich auf SalatblĂ€ttern - wie drei Inseln des fernöstlichen Geschmacks.
Der HĂ€hnchensalat tĂŒrmt sich auf SalatblĂ€ttern - wie drei Inseln des fernöstlichen Geschmacks. (Quelle: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa-tmn./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Köln (dpa/tmn) - Wenn keine Zeit zum Kochen ist, hole ich mir gerne etwas bei unserem ThailÀnder um die Ecke. Der hat leckeres und vor allem frisches Essen. Vor kurzem habe ich einen Laab Gai bestellt, einen lauwarmen Salat aus gehacktem HÀhnchen.

Dass ich den nicht schon frĂŒher entdeckt habe! Genau mein Geschmack! Zu Hause habe ich dann versucht, ihn nachzukochen, heraus kam dieses Rezept. Neben dem wĂŒrzigen Geschmack, den das gedĂŒnstete HĂ€hnchenfleisch vor allem durch Fischsoße, Limettensaft und frische KrĂ€uter erhĂ€lt, mag ich daran besonders den knusprigen Reis, der dem Gericht noch mal einen ganz besonderen Geschmack verleiht. Der wird nĂ€mlich in der Pfanne trocken braun geröstet und dann gemahlen.

Wer noch etwas frisches GemĂŒse dazu essen möchte, serviert als Beilage in Streifen geschnittenen Eisberg- oder Romana-Salat und dĂŒnn geschnittene Streifen rote Paprika, Salatgurke und Möhren. Die gibt’s auch bei meinem ThailĂ€nder immer dazu.

Zutaten fĂŒr 2 Portionen Laab Gai:

150 g Basmatireis, 1 Zehe Knoblauch, 400 g HĂ€hnchenbrust, 3 EL Wasser, 1 Prise Zucker, 1 StĂ€ngel Zitronengras, 3-4 Stiele Minze, 3-4 Stiele Koriander, 1 Chili (rot), 1 Limette, 1 Zwiebel (rot), 2 FrĂŒhlingszwiebeln, 2 EL Fischsoße, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. 3 EL Reis in einer Pfanne ohne Öl braun anrösten und anschließend mit einem Mörser recht fein mahlen. Den restlichen Reis laut Packungsanleitung kochen, er wird als Beilage serviert.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Oberster Rechtsberater tritt auch ab – Johnson kĂ€mpft weiter
Boris Johnson, Premierminister von Großbritannien: Er beteuerte in dem Skandal um ein fĂŒhrendes Tory-Mitglied nicht gelogen zu haben.


2. HĂ€hnchenbrust waschen, abtrocknen und möglichst fein hacken. Knoblauch schĂ€len und ebenfalls fein hacken. Das HĂ€hnchenfleisch mit dem Knoblauch, ca. 3 EL Wasser und einer Prise Zucker in einer Pfanne andĂŒnsten. Es sollte nicht angebraten werden, eher köcheln, bis es gar ist.

3. Zitronengras, KrĂ€uter und Chili waschen. Vom Zitronengras den holzigen, Ă€ußeren, unteren und oberen Teil wegschneiden, den Rest fein hacken. Die BlĂ€tter von den KrĂ€utern zupfen und grob hacken. Die Limette auspressen. Von der Chili den Stiel und die Kerne entfernen und die Chili fein hacken. Die Zwiebel schĂ€len, halbieren und in feine Ringe schneiden. Die FrĂŒhlingszwiebeln waschen, abtrocknen und die Wurzel und das dunkle GrĂŒn wegschneiden. Den Rest in feine Ringe schneiden.

4. Das HĂ€hnchenfleisch mit Fischsoße, Limettensaft, Zitronengras, den KrĂ€utern, Chili, den Zwiebeln vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt den gerösteten Reis untermengen. Zusammen mit dem gekochten Reis lauwarm servieren.

Mehr Rezepte auch unter https://loeffelgenuss.de

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi KĂ€seHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum PassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch fĂŒr Sauerbraten?

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website