Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Fasching >

Weiberfastnacht: Darf Frau die Krawatte abschneiden?

Sachbeschädigung  

Weiberfastnacht: Darf Frau die Krawatte abschneiden?

06.02.2019, 15:37 Uhr | hs, t-online.de

News Themen der Woche KW45 News Bilder des Tages Karnevalsauftakt am 11 November 2018 auf dem Heuma (Quelle: t-online.de)
Fünfte Jahreszeit: Das sind Karneval, Fastnacht und Fasching in Deutschland

Helau oder Alaaf. Karneval, Fastnacht oder Fasching. Köln, Düsseldorf oder Mainz. Die fünfte Jahreszeit wird in Deutschland ganz unterschiedlich begangen. Was es mit dem 11.11. auf sich, wo der Karneval herkommt, was es mit „Alaaf“ auf sich hat, erklärt t-online.de im Video. (Quelle: t-online.de)

Fünfte Jahreszeit: Das sind Ursprung, Feiertage und Besonderheiten bei Karneval, Fastnacht und Fasching in Deutschland. (Quelle: t-online.de)


Wenn Frauen Männern mit der Schere an den Kragen wollen, dann ist Weiberfasching. Wir verraten, warum beschlipste Herren um ihr Stoffgehänge fürchten müssen.

Warum schneiden Frauen Krawatten ab?

An Weiberfastnacht haben Frauen das Sagen. Um das zu demonstrieren, geht es dem typischen Symbol für männliche Macht an den Kragen. Insbesondere bei Chefs und Kollegen schlagen die jecken Damen zu und zerschneiden stolze Krawatten zu baumelnden Zipfelchen. 

Rangunterschiede werden dadurch symbolisch aufgehoben. Als Entschädigung werden die Männer gebützt, bekommen also ein Küsschen auf die Wange. 

Wie entstand die Tradition?

Mehr über die Weiberfastnacht und die Möhnen erfahren Sie hier. Die Tradition geht zurück auf das Jahr 1824. Damals schickte sich eine Gruppe von Frauen in Bonn-Beuel an, im damals männlich dominierten Karneval zumindest zeitweise die Regie zu übernehmen. Sie stürmten das Rathaus und schnitten den dort versammelten Herrschaften die Krawatten ab.

Der Brauch, alle Krawatten zur Weiberfastnacht mit einer Schere zu bedrohen, entwickelte sich allerdings erst nach 1945. 

Tipps für Männer zur Weiberfastnacht

Am Donnerstag vor dem Rosenmontag ist in den Karnevalshochburgen kein Schlips vor den jecken Frauen sicher. Doch der schlaue Herr kann davon sogar profitieren.

Denn Weiberfastnacht ist die ideale Gelegenheit, alte und unansehnliche Krawatten zu entsorgen und sich von ohnehin ausrangierten Schlipsen endgültig zu trennen. 

Wer besonders viele Küsschen für abgeschnittene Krawatten ergattern möchte, kann sich mit einer ganzen Batterie von Krawatten ausrüsten.

Karneval in Köln: Zur Altweiberfastnacht gelten Männer ohne Krawatten als Spielverderber. (Quelle: imago/Chai von der Laage)Karneval in Köln: Zur Altweiberfastnacht gelten Männer ohne Krawatten als Spielverderber. (Quelle: Chai von der Laage/imago)

Übrigens: Männer, die mit Draht in der Krawatte Frauen den Spaß verderben, gelten im Karneval als Spielverderber.

Ist das Abschneiden von Krawatten legal?

Doch was, wenn "wilde Frauen" Krawatten zerteilen, deren Besitzer das partout nicht wollen? Im juristischen Sinne stellt das Abschneiden der Krawatte eine Sachbeschädigung dar, die strafrechtliche Konsequenzen haben kann, wenn der Schlipsträger einen Strafantrag stellt – das gilt auch zur Weiberfastnacht.

ANZEIGE: Neue Krawatten bei Amazon kaufen 


Allerdings: In Karnevalshochburgen im Rheinland kann das Tragen einer Krawatte zur Weiberfastnacht als stillschweigende Einwilligung aufgefasst werden, dass der Schlips abgeschnitten werden darf. Das gilt nach Einschätzung der Gerichte vor allem dann, wenn sich der Krawattenträger inmitten des Karnevalstreibens befindet und ihm die Tradition bekannt ist. 


Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche


Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaZuhause & MagentaTV: viele Verträge, ein Preis
jetzt Highspeed-Streaming
Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Fasching

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019