• Home
  • Leben
  • Familie
  • Familienleben
  • Kommunion
  • Sind Geldgeschenke zur Kommunion in Ordnung?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextSchüsse an Klagemauer – VerletzteSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Sind Geldgeschenke für Kommunionkinder in Ordnung?

fk (CF)

13.02.2012Lesedauer: 1 Min.
Viele Kinder wünschen sich Geld, aber nicht immer wissen sie etwas damit anzufangen
Viele Kinder wünschen sich Geld, aber nicht immer wissen sie etwas damit anzufangen (Quelle: Bogdanski/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zur Kommunion wünschen sich viele Kinder ein Geldgeschenk. Die Kommunionkinder haben auch in ihrem Alter schon größere Wünsche, die sie sich mit dem geschenkten Geld erfüllen können. Andererseits stehen Geldgeschenke in dem Ruf, unpersönlich zu sein. Dabei lassen sie sich durchaus persönlich gestalten.

Kommunionskinder wünschen sich häufig Geld

Mit einem Geldgeschenk können die Kommunionkinder sich größere Wünsche erfüllen. Dabei haben die Kleinen schon größere Wünsche, als man zunächst glaubt. Häufig haben sie sich schon lange ausgemalt, was sie gerne kaufen möchten. Falls das Kind nicht sofort weiß, was es mit dem Geld anfangen kann, ist es in jedem Fall auf einem Sparbuch gut aufgehoben. So kann das Geld gespart werden und z.B. später für den Führerschein verwendet werden.

Kein Problem mit der Geschenkauswahl


Initiationsfeste: Kommunion, Konfirmation und Jugendweihe

Gemeinschaft: Initiationsrituale gibt es auf der ganzen Welt. Sie dienen dazu, Außenstehende in eine Gemeinschaft einzugliedern. Dabei kann es sich um eine Stammesgesellschaft, eine religiöse Gemeinde oder einfach die Aufnahme von Jugendlichen in den Kreis der Erwachsenen handeln. In dieser Fotoshow stellen wir die wichtigsten Initiationsfeste in Deutschland vor.
Taufe: Sowohl in der katholischen als auch in der evangelischen Kirche bedeutet die Taufe den ersten Schritt und Eintritt in das Leben als Christ. In Deutschland ist die Kindertaufe weit verbreitet, allerdings überlassen viele Eltern mittlerweile ihrem Kind die Wahl, ob es später eine sogenannte Gläubigen- oder Erwachsenentaufe möchte.
+5

Für die Schenkenden ist es bei der Kommunion nicht immer leicht, den Geschmack der Kinder und Jugendlichen zu treffen. Oft kommen Erwachsene von alleine nicht auf die richtige Idee, wenn es um die Wünsche der Kommunionkinder geht. Bei Geldgeschenken kann sich das Kind selbst aussuchen, was es haben möchte und Sie vermeiden Fehlkäufe und Enttäuschungen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Selenskyj droht russischen Soldaten am AKW Saporischschja
Ein Kämpfer bewacht das AKW in Saporischschja (Archivbild): Russland und die Ukraine werfen sich gegenseitig vor, das Werk zu beschießen.


Ist ein Geldgeschenk nicht zu unpersönlich?

Gerade ein religiöses Fest hat seinen Ursprung in einem sehr persönlichen Bereich. Deshalb kommen Sie als Schenkender vielleicht in Zweifel, ob ein unpersönliches Geldgeschenk angemessen sein kann. Diese Zweifel lassen sich ausräumen, wenn Sie eine persönlich gestaltete Verpackung wählen, beispielsweise Schachteln, die Sie mit christlichen Symbolen versehen.

Auch mit einem dekorierten Briefumschlag oder einer selbstgemachten Spardose verleihen Sie dem Geschenk eine individuelle Note. Vergessen Sie nicht: Das Kind mag das Unpersönliche an einem Geldgeschenk gar nicht als Problem ansehen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website