Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere >

Molche: So unterscheiden sich die heimischen Arten

Molche: So unterscheiden Sie die Arten

06.09.2013, 15:35 Uhr | eh (CF)

Unter dem Begriff Molche werden Amphibienarten aus der Ordnung der Schwanzlurche zusammengefasst. Erfahren Sie hier die Unterschiede zwischen den bei uns heimischen Molcharten.

Unterscheidung anhand der Kloake

Molche wurden häufig dadurch definiert, dass sie, im Gegensatz zu den verwandten Salamandern aus der Ordnung der Schwanzlurche, im oder beim Wasser leben. Doch diese Unterscheidung ist überholt, da viele Molche ebenfalls größtenteils an Land leben und nur zur Paarungszeit das Wasser aufsuchen. Um die Molcharten auseinanderzuhalten hat Carlo Fuchs von der AG Amphibienschutz der NABU-Bezirksgruppe Braunschweig die Unterscheidungsmerkmale der Arten definiert. Hierbei ist häufig die Färbung der Kloake während der Paarungszeit ausschlaggebend, wenn viele Naturschützer den Amphibien sicher über die Straße zu ihren Laichgründen helfen. Häufig wird dabei auch der Bestand gezählt. Als Kloake werden bei Tieren die zu einem Organ zusammengefassten Öffnungen für die Ausscheidungen und für die Fortpflanzung genannt.

Kammmolch, Bergmolch, Teichmolch, Fadenmolch

Der Kammmolch ist laut Fuchs der einzige Molch, der sich in der Hand ölig anfühle. Farbe und Struktur des Rückens ähnelten der Oberfläche von Asphalt. Die männliche Kloake ist schwarz, die der Weibchen orange. Der Bergmolch verfügt über eine recht bunte Oberseite, vor allem bei den Männchen schimmert sie in der Paarungszeit bläulich. Die Oberseite der Weibchen ist hingegen grau mit dunklen Flecken. Die Unterseite ist bei beiden Bergmolch-Geschlechtern kräftig orange. Bei den männlichen Teichmolchen ist die Kloake schwarz gefärbt, die der Weibchen eher hautfarben. Die Oberseite der weiblichen Teichmolche kann farblich stark variieren, von Hellbeige über Oliv bis zu dunklen bräunlich-grauen Tönen. Auf dem grau gefärbten Rücken der Männchen finden sich meist schwarze Punkte.

Bei den Fadenmolchen sollte ebenfalls ein Blick auf die Kloake zur Artenbestimmung geworfen werden. Bei den Männchen ist die Kloake schwarz, bei den weiblichen Fadenmolchen ist die Kloake blassgelblich gefärbt und um den Schlitz weiß. Während der Paarungszeit verfügen die Männchen außerdem über einen bis zu acht Millimeter langen Faden an ihrem Schwanzende.

Unterschiede zwischen den Geschlechtern

Für die Unterscheidung der Geschlechter zählt Fuchs als grundsätzliche Unterschiede auf, dass die männlichen Exemplare der vier bei uns heimischen Molcharten stark verdickte Kloaken haben, die meist schwarz oder mit schwarzen Flecken versehen sind. Alle Weibchen der vier Molcharten weisen einen orangen Strich auf der Unterseite ihres Schwanzes auf, die Schwanzunterseite der Männchen ist dagegen schwarz.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe