Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenFamilieFreizeit

Der Luchs: Steckbrief des Eurasischen Luchses


Heimische Wildkatze: Steckbrief des Eurasischen Luchses

om (CF)

01.04.2015Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Der Eurasische Luchs zeichnet sich durch seine Fellfärbung und die Ohrenpinsel aus.
Der Eurasische Luchs zeichnet sich durch seine Fellfärbung und die Ohrenpinsel aus. (Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBericht: Ronaldo hat neuen Verein gefundenSymbolbild für einen TextNach 27 Jahren: ARD-Sendung eingestelltSymbolbild für einen TextÖlpreise steigen starkSymbolbild für einen TextNeue Megajacht in Hamburg gesichtetSymbolbild für einen TextJetzt will Katar auch dieses GroßeventSymbolbild für einen TextStart von Harry und Meghans Doku bestätigtSymbolbild für einen TextTotes Baby in Wald gefunden – GewalttatSymbolbild für einen TextElyas M'Barek zeigt sein EheglückSymbolbild für einen TextToyota kündigt zwei neue Autos anSymbolbild für einen TextSchlagerstar verzichtet auf Bier und WurstSymbolbild für einen TextMinisterpräsident löscht Twitter-AccountSymbolbild für einen Watson TeaserWM: Mbappé ärgert Fifa mit simpler AktionSymbolbild für einen TextDiese drei Krankheiten drohen "Best Agern"
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Der Luchs zählt zu den wenigen Großkatzen, die in den wald- und wildreichen Gebieten Europas vorkommen. Im nachfolgenden Steckbrief erfahren Sie, wie groß ein Eurasischer Luchs werden kann, wie er aussieht und lebt.

Eurasischer Luchs: Größe und Merkmale

Wenn man an einen Luchs denkt, hat man meist einen Eurasischen Luchs vor Augen. Dieser ist graugelb bis rötlich braun gefärbt und hat dunkle Flecken auf dem Fell. Dabei wird zwischen dem dickeren Winterfell und dem leichteren Sommerfell unterschieden Ersteres weist weniger sichtbare Flecken auf.

Dem "Naturschutzbund Deutschland" zufolge erreichen männliche Luchse eine Schulterhöhe von 50 bis 75 Zentimetern und eine Körperlänge von 80 bis 120 Zentimetern. Von der Größe her erinnert ein Eurasischer Luchs somit ein wenig an einen Schäferhund. Damit ist er nach dem Bären und dem Wolf das größte in Europa heimische Landraubtier.


Fuchs, Waschbär und Co.: Wildtiere in Deutschland

Wildtiere: Igel
Wildtiere in Deutschland: Feldhasen
+9

Charakteristisch für den Luchs sind die auffälligen, etwa vier Zentimeter langen Pinsel auf den Ohrspitzen, der Backenbart sowie der relativ kurze Schwanz.

Lebenserwartung und Fortpflanzung

Der Luchs hat in freier Wildbahn eine Lebenserwartung von fünf bis 15 Jahren. Auffällig ist laut dem "Naturschutzbund Deutschland" die hohe Jungensterblichkeit der Katzen, die bis zu 80 Prozent beträgt. Ein Eurasischer Luchs pflanzt sich normalerweise jährlich fort. Es werden zwischen ein bis drei, in Ausnahmefällen auch vier, junge Luchse geboren.

Die Kleinen öffnen erst nach zwei Wochen die Augen und sind nach ungefähr einem Jahr selbstständig. Geschlechtsreif wird ein weiblicher Luchs, Katze genannt, nach etwa zwei und ein männlicher, Kuder genannt, nach etwa drei Jahren.

Verbreitung der Wildkatze

Der Eurasische Luchs ist in Europa sowie in weiten Teilen Asiens bis hin zum Himalaya verbreitet. Damit hat er eines der größten Verbreitungsgebiete aller Katzenarten.

Sein natürlicher Lebensraum sind die Wälder, in Asien wagt er sich auch in offenere Gebiete wie Halbwüsten oder ins Gebirge oberhalb der Baumgrenze. In Sibirien ist er auch in der baumlosen Tundra anzutreffen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Zahl der Post-Beschwerden bleibt hoch
Europa
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website