Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familie & Beruf >

Über 270.000 Kitaplätze fehlen in Deutschland

Bedarf wird weiter ansteigen  

Über 270.000 Kitaplätze fehlen in Deutschland

21.10.2018, 08:19 Uhr | Christine Cornelius, dpa, AFP

Über 270.000 Kitaplätze fehlen in Deutschland. Kleinkind (Quelle: imago images/Westend61)

Kleinkind: Kindertagesstätte haben zu wenig Kapazität, um den steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen decken zu können. (Symbolbild) (Quelle: Westend61/imago images)

Nach der Elternzeit zurück in die Arbeit ist für viele Mütter und Väter kaum möglich, denn es fehlt an Betreuungsplätzen in Deutschland. Besonders für unter Dreijährige ist der Bedarf nicht ausreichend gedeckt, zeigt nun eine Studie auf.

In Deutschland fehlen einem Medienbericht zufolge aktuell 273.000 Kitaplätze für unter dreijährige Kinder. Das entspreche einer Betreuungslücke von 11,6 Prozent für diese Altersgruppe, schreibt die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf Zahlen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln. 2017 fehlten dem Bericht zufolge noch 279.000 Kitaplätze für unter Dreijährige, was einer Lücke von 12,1 Prozent entsprach.

Vermehrt Betreuungsplätze für Zweijährige gefordert

Als Grund dafür, dass die Lücke kaum kleiner geworden ist, werden steigende Geburten- und Zuwandererzahlen genannt. Zugleich steige die Zahl der Eltern, die einen Betreuungsplatz für ihre Kind haben wollten, weiter an. "Die Kommunen müssen sich darauf einrichten, dass sie in zehn Jahren für alle Kinder ab zwei Jahren eine Betreuung anbieten müssen", sagt der IW-Experte für Familienpolitik, Wido Geis-Thöne, der "Welt am Sonntag".

Der familienpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Marcus Weinberg (CDU), fordert in diesem Zusammenhang eine "konzertierte Aktion zur Gewinnung von Erziehern". Die Rekrutierung neuer Fachkräfte müsse als "nationale Aufgabe" begriffen werden, sagt er der Zeitung.

Verwendete Quellen:
  • dpa, afp


Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Palazzo-Trend: farbenfroh, an- gesagt & locker geschnitten
zu den Palazzo-Hosen bei C&A
Anzeige
Mieten statt kaufen: „Technik-Trends, die du brauchst“
OTTO NOW entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familie & Beruf

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe